Frage von Devin1201, 63

Wie ist diese pc Zusammenstellung bei Verbesserungen bitte bedenken,dass das Budget 1000€ beträgt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onomant, 17

Mit dem kauf einer RX 480 würde ich warten bis das Problem mit dem PCI-Express Steckplatz geklärt ist
http://ht4u.net/reviews/2016/amd_radeon_rx_480_review/index12.php
Die Karte zieht dort mehr Strom als zulässig.

Und warum den Prozessor dank Wasserkühlung stark übertakten und dann doch "nur" eine RX 480 einbauen? Die hat ja grad mal die Leistung
meiner 2 Jahre alten GTX 970. Da würde ich das Geld eher in eine bessere Karte stecken

Kommentar von Devin1201 ,

Was ich so sehe ist die rx480 um einiges besser 

Kommentar von onomant ,

Dann hast du nicht richtig geguckt

Kommentar von onomant ,

Danke.

Antwort
von Nayes2020, 50

8 GB Arbeitsspeicher sind etwas wenig. dann lieber 16 gb DDR 3 als 8 GB DDR 4

Kommentar von Devin1201 ,

Aber das Mainboard ist nur für ddr4

Kommentar von Nayes2020 ,

google mal lieber nach aber ich bin mir sicher das es rückwärtskombatibel ist. oder halt einfach ein 2. Riegel für 35 euro mehr kaufen.

Kommentar von Devin1201 ,

Habe ich und die haben geschrieben,dass das nicht geht...

Kommentar von Nayes2020 ,

häää wieso das? du hast doch 4 Slots. kann dir nicht sagen wieso sie das sagen. 8gb sind halt heutzutage wenig. wenn du schon highend gamen willst.

Kommentar von MadMax783 ,

Es ist nicht Rückwärtskompatibel da die Nuten von DDR3 und DDR4 schon nicht zusammenpassen. Außerdem Unterstützen die Skylake Prozessoren kein DDR3 Ram mehr. Das einzige was Gehen würde wäre DDR3L aber der ist eigentlich für Notebooks und nicht für Gaming PC´s.

MFG

Mad Max 

Kommentar von Devin1201 ,

Soweit ich weiß reichen 8gb komplett 

Antwort
von BTyker99, 12

Bei den aktuellen Preisen für Arbeitsspeicher würde ich mindestens 16 GB nehmen, ich selbst habe in meinen aktuellen PC letztes Jahr 32 GB geholt, auch wenn das im Moment noch nicht ausgelastet wird.

Auch im Vergleich zu Grafikkarte wären die 8 GB Ram irgendwie komisch, da man in der Regel ein Vielfaches des Grafik-Speichers als Arbeitsspeicher hat, da dieser einen universelleren Nutzen hat.

Persönlich würde ich auf die Wasserkühlung verzichten, da die CPU sowieso nicht so warm wird, und auch mit Luftkühlern lautlos gekühlt werden kann. Ausserdem sind Lutfkühlungen einfacher aufgebaut, und somit weniger fehleranfällig.

Kommentar von Devin1201 ,

Ok ja wegen der Wakü die kühlt sehr gut und sieht gut aus,weil ich auch Wert aufs Aussehen lege...

Antwort
von Devin1201, 57

Tut mir leid wegen der Überschrift...

Antwort
von Maleno23, 33

Insgesamt ein sehr leistungsstarker Gaming-PC.

@Nayes2020 8 gb Ram reicht für alle aktuellen Spiele aus und man kann später ja noch aufrüsten. 

Kommentar von Devin1201 ,

Ok also kann ich damit auch alle aktuellen Spiele spielen? Weiß noch nicht soviel über die Leistung der rx 480

Kommentar von Maleno23 ,

Mit der rx 480 kann man die meisten aktuellen Spiele in Full HD auf höchsten Einstellungen spielen. 

Benchmarks:

http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Specials/RX-480-Test...

https://youtu.be/lRDgiWBfs5I

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten