Frage von XXLMaster98, 46

Wie ist diese Komposition? (PC Hardware)

Kenne mich selber ned so aus, soll aber für ne Freund fragen... https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Thx in advance

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 20
  • Am Mainboard kann man sparen 83€ für ein Board mit dem man nichtmal richtig wnen überhaupt übertakten kann ist schon ziemlich viel
  • Beim Prozessor lohnt sich der i5 6500, die 100mhz mehr stehen in keinem Verhältniss zu dem Aufpreis
  • Auch Ram gibts 10€ günstiger
  • reichen 128Gb SSD SPeicherplatz? Gibt mitlerweile SSDs mit 240Gb für 60€ wäre P/L mäßig deutlich schlauer.
  • Gehäuse kann man auch sparen, allerdings ist das Geschmackssache und das musst du selber entscheiden.
Kommentar von Schleit ,

Danke für die Antwort, noch eine weitere Frage: Kann ich beim RAM auch so etwas nehmen: 

http://www.mindfactory.de/Hardware/Arbeitsspeicher+%28RAM%29/DDR4+Module/DDR4-21...

oder sollte ich mit passiver Kühlung nehmen?

Kommentar von DerLappen ,

Dein Link führt zu keinem Rem sondern nur zu DDR4 allgemein.

Antwort
von Rubin92, 27

Kann man so nehmen, aber würde lieber am gedämmten Gehäuse sparen und einen Extra Lüfter dazu kaufen, wenn man den Lärm nicht enstehen lässt, brauch man auch nichts zu dämmen.

Gedämmte Gehäuse sind teuer.

Antwort
von Nickname2013, 12

Die Konfig ist ganz ordentlich, nur ein paar Tipps: :)

Die GPU würde ich durch eine R9 380 austauschen, genauer die Sapphire Nitro.

Prozessor würde ich auch eher zum i5-6500 raten - 100MHz für knapp 20€ mehr lohnen sich mMn. auch nicht.. :)

Das Netzteil ist zwar nutzbar, aber nicht gerade optimal. Ich würde eher auf ein SuperFlower Golden Green HX 450W setzen.

Die SSD ist etwas betagt; einmal sind 120GB nicht wirklich zu empfehlen vom P/L-Verhältnis und zweitens ist diese auch allgemein eher mäßig von der Geschwindigkeit. Lieber die Crucial BX100 mit 250GB.

Ansonsten fehlt noch ein DVD-Laufwerk, weiß nicht ob du vergessen hast daran zu denken, oder ob du einfach keins brauchst..

Hier habe ich schonmal eine Konfig erstellt, die ich auch dir empfehlen würde. :)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Nun möchte ich noch kurz auf die Antwort von DerLappen eingehen:

Das Mainboard ist, entgegen der Meinung von DerLappen, eine sehr gute Wahl. Eine gute Marke und gleichzeitig sehr preiswert - du könntest maximal 4€ sparen (B150, ATX) und ein ASRock nehmen, würde ich aber eher nicht vorschlagen..

RAM ist auch eine gute Wahl, du könntest zwar etwas Geld sparen indem du folgendes Kit nimmst, aber du kannst es auch ruhig beim HyperX belassen: http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-Value-4-DDR4-2133-DIMM-C...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community