Frage von morris21JH, 60

Wie ist diese chemische Abbildung im Buch zu verstehen?

Hi, und zwar geht es um Alkalimetalle. Was ist nun härter ? Ist Lithium härter als Caesium ? Oder umgekehrt ? Die gleiche Frage stelle ich mir bei der Heftigkeit mit Wasser .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von A123mir, 16

Hallo!

Die Häftigkeit vom Cäsium nimmt zu bedeutet, dass Lithium am härtesten und Cäsium am weichesten ist.
Das heißt alle Elemente dieser Gruppe(Reihe), die nach Cäsium kommen, immer härter als das vorherige Element werden.
Z.B

Cäsium weicher als Rubidium <=> Rubidium härter als Cäsium usw.

LG

Antwort
von ThomasJNewton, 3

Das gehört zu den grundlegenden Kompetenzen, die man einfach voraussetzt.

Auch wenn du als Vegetarier und/oder Pazifist den Pfeil ablehnst, weil er ein Jagdinstument oder eine Kriegswaffe ist oder war:
Er ist nun mal gebräuchlich, auch auf vielen Verkehrsschildern.

Auch in vielen chemischen "Formeln", denn er gibt eine Richtung an.
Also auf was du zufährst, was auf dich zukommt, was zunimmt, oder was deine Zukunft ist.

In deinem Beispiel deutet die Spitze des Pfeils die Eigenschaft an, die zunimmt.
Und nicht in dem Sinne, dass sie an Gewicht zulegt.

Wieviel Migrationshintergrund kann man eigentlich haben, dass man solch einfache Symbole nicht versteht?

Das heißt nicht, dass alle Symbole anschaulich sind, ein Trichter ist nun mal kein Filter, außer man legt ein Filterpapier in den Trichter.
Und das Diskettensymbol zum "Speichern" müssen die meisten nur lernen, sie hatten nie eine Diskette in der Hand.

Vieles muss man einfach nur lernen, und selbst ein Historiker kennt nicht die ganze Vergangenheit. Und speichert seine Doktorarbeit mit den Diskettensymbol, obwohl er ...

Antwort
von lau14, 19

Ich deenke, so wie es da steht, dass Lithium härter is

Antwort
von Marvinh2, 29

Lithium ist härter aber harmloser und das andere weicher aber stärker in der reaktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten