Frage von jens1291, 37

Wie ist die Situation der Menschen in Syrien?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nesibe2323, 7

Sehr schlecht in meiner nähe ist ein Asylheim und ich habe da ein wunderschönes mädchen kennengelernt sie hat mir ihre Lebensgeschichte erzählt.Sie hat gemeint sie hätten in syrien unter sehr schwierigen regeln gelebt sie hätten da kaum meinungsfreiheit,menschenrechte... Dann wurde der Krieg von Tag zu Tag immer schlimmer sie kommt aus der stadt Aleppo wo eigentlich der grösste kriegstatt findet in syrien sie hatten da kaum nahrung ihnen blieb einfach nur nichts dann wurden auch die häuser von ihnen bombadiert mit russischen kriegflugzeuge dann hatten sie keine andere wahl zu flüchten sie kammen ungefähr in 3 wochen in die türkei (zu fuß,taxi,bus...) sie kammen dann nach izmir und wollten nach deutschland haben es auch am ende geschafft ihnen wurde auf dem weg nach Deutschland in Ungarn der ältere Bruder abgenommen also festgenommen sie dachten das es ein is kämpfer wäre weil er einen langen bart hatte unso weiter von Syrien bis nach Deutschland hätte es genau 1 Monat gedauert dann habe ich sie gefragt wie sie sich in Deutschland fühlt sie meint "sehr sicher frei aber sie will umbedingt wieeder nach syrien sie meint hier wäre so eine andere kultur das sie sich einfach nicht daran gewöhnen könnte.Aber einer seits kann sie nicht zurück weil Syrien Aleppo gleicht zu einer Geisterstadt sie meint es sieht da aus wie eine Zerbomberte Wüste sie wünscht sich das alles wieder wird wie es mal vor 5 Jahren war sie meint die konder in syrien brauchen unsere hilfe die menschen dort werden verrückt sie meint es gab schon seit 5 jahren keine einzige nacht wo mal nicht die Kampfflugzeuge um uns herum flogte wir konnten vor dem angst das sie uns bombadieren nicht schlafen und jeder ecke versteckten sich männer von assad also das regime mit pistolen und sie schossen jeden den sie sehten dennen ist frau mann kind egal viele menschen kinder haben pyschologische probleme bekommen wegen dem krieg kinder lachten nicht mehr sie suchten auf dem boden nahrung mädels die erst 14/15 waren und die keine ältern hatten wurden mit zwang an einem is mann verheiratet unso weiter...... ALSO DIE MENSCHEN IN SYRIEN BRAUCHEN UNSERE HILFE

Antwort
von ChristelHuber, 30

Ich weiß auch nur das, was man in den Medien serviert bekommt. Ob das alles ist und ob das so die Wahrheit ist, das kann ich nicht beurteilen. Jedenfalls ist dort Krieg und den Menschen, die noch dort sind, geht es mit Sicherheit nicht gut. Sie haben Angst um ihr Leben und das ihrer Angehörigen. Das würde uns genauso gehen. Frieden ist doch wirklich eine erstrebenswerte Sache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten