Wie ist die Quali von größeren Bildern aus dem DM?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Bilder sollten schon in dem großen Format bestehen. Wenn Du sie erst vergößern musst, werden sie unscharf bzw. pixelig.

Bei den meisten Smartphones kann man die Bildgröße einstellen. Je größer das Bild destro mehr Speicher benötigt es!

Am Besten also immer eine Hohe Auflösung verwenden, wenn Du die Bilder drucken möchtest.

Meist haben die Bilder eine Auflösung von 72dpi (Also Punkte pro Inch). Zum Drucken empfiehlt sich eine Auflösung von 300dpi. Das sind mehr als 3x so viele Punkte pro Inch! Also viel mehr Bildinformation.

Deshalb kommt es ganz auf deine Bilder an, ob sie gut gedruckt werden oder nicht ist von Der Bildqualität angängig.

Wenn Du Dir unsicher bist, geh lieber zu einen Grafiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bild, egal von welchem Drucker ausgedruckt, zu hause, oder bei DM oder egal welcher andere Photo-Service, ist nie besser, als die Vorlage hergibt. Bilder, die du z.B. mit einer Handycamera machst, haben oft eine Auflösung von 72 dpi (dots pro inch). Für den Handybildschirm oder gar den Fernseher, oder um sie im Internet zu veröffentlichen reicht das aus. Wenn du sie aber ausdrucken möchtest und das auch noch in der Größe 75x50, da sollten es schon 148dpi sein. Das kannst du z.B. hier nachlesen: http://www.bildergalerie-hamburg.de/foto-info/dpi-rechner.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergrößerungen können nie besser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind ser guht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?