Frage von will1984, 20

Wie ist die Ontologie aus der Sicht von Herrmann Schmitz zu beschreiben?

Die Ontologie ist als Lehre vom Sein zu verstehen. Mich interessiert es, wie Herrmann Schmitz als Hauptvertreter der neueren Phänomenlogie das Sein betrachtet.

Antwort
von superlupo, 14

Hallo, das ist keine ganz einfache Frage. Ich darf vielleicht auf meine Behandlung der Frage in meiner Magisterarbeit zu Hermann Schmitz verweisen. http://postphilosophie.weebly.com/uploads/5/2/8/2/5282004/magisterarbeit_sascha_... Ich hoffe, dass die Frage dort halbwegs verständlich in Kapitel V, besonders V.4 behandelt wird. Bei Nachfragen gerne nachfragen! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community