Frage von IronDetektiv, 138

Wie ist die Fußbelastung bei barfuß Laufen im Vergleich zu Laufen mit Barfußschuhen?

Wie ist die Fußbelastung bei barfuß Laufen im Vergleich zu Laufen mit Barfußschuhen? Wie unterscheidet sich die Belastung beim Laufen voneinander?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von julius1963, 113

Barfußschuhe sind Schuhe. Barfuß ist eine wirkliche Alternative zum ewigen Anderslaufen. Barfuß läufst Du anders abrollend und entsprichst damit der tatsächlichen Funktionalität der Fußsohle am allerbesten. Zudem wirst Du bald ein Kribbeln verspüren, die Durchblutung wird immens angeregt. Teste es aus, ich hab dieses Jahr ab Mai auf sämtliches Schuhwerk verzichtet (soweit das ging). Eine tolle Erfahrung! 

Antwort
von Meisterpepepo, 103

Das ist ein gefährliches Thema, aber schön dass du es ansprichst.

Im Laufe der Zeit hat sich unsere Fußsehne aufgrund des Schuhetragens extrem verkürzt; bei manchen mehr, bei manchen weniger. Wenn du es also überhaupt nicht gewohnt bist, Barfuß zu laufen, dann pass' auf dich auf; geh' es langsam an, sonst kann sich diese Sehne entzünden und du pausierst erstmal ein Jahr. (Je nachdem, wie weit, wie lange du läufst - versteht sich)

Vllt. kannst du dir deine Antwort daraus ableiten. 

Antwort
von suppe1, 92

Hallo IronDetektiv,

ich habe gelesen, dass BArfußlaufen sehrrr gesund sein soll. DIe Belastung soll auch geringer sein als die mit Turnschuhen. Und es tut deinen Füßen auch gut! Wenn du damit anfangen solltest, geh es langsam an und übertreibs es nicht gleich :) Es ist wie, wenn man neu auf High heels geht.

Hoffe, ich konnte helfen

und VIEL SPASS

  MIt freundlchen Grüße

suppe1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community