Wie ist die Beziehung zu Deutschland mit Erdogan?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im zweiten Weltkrieg und auch danach war die Beziehung zwischen Deutschland und Türkei, soweit ich weiß, ziemlich gut. Außerdem hat Adolf Hitler zB Atatürk ziemlich bewundert und auch Menschen wie Fidel Castro etc. haben ihn als "Vorbild" genommen.

Aber Erdogan, unser Muslimischer Pascha, hat die Menschen in der Türkei mit den Islam zu sich gezogen, zerstört Atatürks Werk und erlaubt sich so ziemlich vieles. Außerdem hat die Türkei eigentlich kaum noch "freunde" außer die arabischen Länder ... woran das wohl liegt ...

Und ja, ich als Türkin wünsche mir schon dass so einer wie Atatürk zurückkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goenluem
29.11.2016, 18:21

Dankeschön, aber könntest du es mir vielleicht näher erläutern, aus welchen Gründen die Beziehung mit Atatürk gut war und mit Erdogan nicht ? 

0
Kommentar von thisgirl0
29.11.2016, 18:23

Ich weiß es leider nicht ^^ aber wie gesagt, vom 2. Weltkrieg hat die Türkei nicht viel mitbekommen und das liegt teilweise auch an Deutschland.

0

Erdogan hat mit Atatürk so viel gemeinsam wie Frau Merkel mit Heidi Klum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein land hat eine beziehung zu einer person?

oder soll die person mehr mühe geben zu einem land?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goenluem
29.11.2016, 18:22

Also wie die Beziehung zwischen Deutschland und der Türkei einmal mit Atatürk und einmal mit Erdogan steht 

0