Frage von Blend12, 55

Wie ist die muslimische perspektive des nah ost konfliktes?

Muslimische Perspektive des Nah ost Konfliktes

Antwort
von MaikWendt, 36

Der Tierarzt auf dem Hof meines langjährigen Kollegen ist Syrer und Schiit.

Seiner Meinung nach sind die Machtinteressen von Drittstaaten für alles verwantwortlich, d.h. NATO, USA etc.

Die Kämpfer dort kommen seiner Meinung nach größtenteils von außerhalb (Pakistan, Nordafrika etc.)

Ich glaube ihm was das angeht.

Kommentar von Blend12 ,

@MaikWendt 

Dankeschön für die Antwort. Finde es immer ganz interessant  die Sicht der 'betroffenen' selbst zu erfahren

Kommentar von MaikWendt ,

dito, wir können uns dagegen nur auf das verlassen, was uns täglich aufgetischt wird. Und ob das der Wahrheit entspricht... ich bezweifle es.

Antwort
von ratatoesk, 31

Interessiert mich auch,aber welchen Nah Ost konflikt meinst Du denn?

Kommentar von Blend12 ,

Ich meine den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern :)

Antwort
von anastasya5, 13

Was meinst du mit "muslimischer" Sicht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community