Wie ist der Werdegang zur Pilotin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Punkt 1: Du willst, wie ich den Kommentaren weiter unten entnommen habe, Militärpilotin werden. Dazu gehört, gerade beim Militär, eine klare Ausdrucksweise, z. B. in der Fragestellung, denn Pilotinnen gibt es viele: Für Segelflugzeuge, Ballone, Luftschiffe, Flächenflugzeuge oder Drehflügler. 

Punkt 2: Warum fragst Du hier? Es handelt sich doch um eine Faktenfrage und die Antwort darauf liefert niemals ein Internetforum (dort wird meistens nur spekuliert), sondern der mögliche Arbeitgeber, denn nur der legt die Bedingungen fest. 

Punkt 3: Bist Du nicht in Lage, Dir diese Infos bei der Bundeswehr zu besorgen, ist der Job nichts für Dich. Beim Militär gibt es den Spruch vom "Zurechtfinden in unbekanntem Gelände", und den kann man auch im übertragenen Sinne verstehen. 

Punkt 4: Die einfache Eingabe von "Pilot" in die Suchmaske von luftwaffe.de liefert jede Menge Infos, u. a. auch die Broschüre "Offizier im Fliegerischen Dienst", die Du Dir als PDF-Datei herunterladen kannst. Darin wird alles aufgelistet, was Du wissen musst: Schulbildung, Eignungsfeststellung, eventuelles Studium, Musterausbildung (Kampfjet, Transporter, Hubschrauber), Ausbildungsdauer, Mindestverpflichtungszeit usw. 

Punkt 5: Sollte das alles noch nicht reichen, gibt es auch a) die Karriereberater der Bw und b) eine Telefonhotline bezüglich Ausbildung zum Luftfahrzeugführer bei der Bundeswehr: 0800-9800880 (aus: "Karriereguide Luftfahrtberufe 2014“). Ob die Nummer noch aktuell ist, weiß ich aber nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
16.02.2016, 20:53

Danke für den Stern!

0

Bei der Bundeswehr benötigst Du mindestens mittlere Reife das ist ein Realschulabschluss od bestandene 10 Klasse Gymnasium und eine abgeschlossene Berufsausbildung. 

Besser ist FH Reife od Abitur.

Alter zwischen 17 und 24 ,DT Staatsbürgerin und es muss eine Planstelle frei sind ,daran scheitert es wegen der ständigen Einsparungen. 

Ging mir vor vielen Jahren auch so ich hatte die Eidnungstest für den Tornado bestanden ,da aber die Bundeswehr in den 1990 ern massiv abaute war die Planstelle nicht da.

Dennoch wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deinem beruflichen Traum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche deiner Fragen wird hier nicht beantwortet? Oder hast du vorher nicht gegoogelt?

http://www.lufthansa-pilot.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Lena012
14.02.2016, 22:29

Meinte eher Pilotin beim Militär

0
Kommentar von 0Lena012
14.02.2016, 22:32

Hab eh Militär reingeschrieben, wer lesen kann ist klar im Vorteil

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Lena012
14.02.2016, 22:29

Meinte eher Pilotin beim Militär

0
Kommentar von 0Lena012
14.02.2016, 22:31

Doch ich schrieb es rein

0