Wie ist der PC/Teile?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Technikwelt hat generell nie etwas eine lange Zukunft vor sich. Stell dir mal die Spielegrafik vor 9 Jahren, oder sogar vor 5 Jahren und heute vor und was die Games für Leistung fressen. 

Ich würde vielleicht ein Prozessor mit einem K dahinter nehmen, damit man ihn in Zukunft beschleunigen, also übertakten kann, ohne einen neuen kaufen zu müssen. 

Eine 980er ist allgemein nicht das Geld wert. Kauf dir erstmal eine 970er, die hat genug Leistung. Denn bald werden die neuen Generationen Seitens Nvidia und AMD in den Verkauf gehen. Da lohnt es sich dann vielleicht zuzugreifen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Skylake CPU ist auf jeden Fall sinnvoll, das Asus-Board passt auch dazu, du hast eine gute SSD und eine GTX 980. Das ist schonmal eine recht gute Kombination, wenn du Gamer bist und den PC auch dafür verwenden möchtest, denn dafür sollte die CPU reichen und deine GPU ist wirklich High End. Jetzt solltest du nur noch darauf achten, dass du dir mindestens(!) 8GB RAM holst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?