Wie ist der ablauf der Schule?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt viele Möglichkeiten. Hier die wesentlichen:

Nach der 10.Klasse kannst du z.B.:

- eine Berufsausbildung beginnen und einen Beruf erlernen.

Wenn du überzeugt bist was du machen möchtest und dein Abschluss dazu ausreicht, wäre dies durchaus anzuraten.

- einen höheren Abschluss anstreben (z.B. Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur)

Wenn du noch nicht weißt was du möchtest, oder du deine beruflichen Möglichkeiten durch einen höheren Abschluss vergrößern möchtest wäre dies anzuraten.

Mit einem höheren Abschluss vergrößerst du deine Chancen. Auch absolviert man in einigen Bildungsgängen z.B. beim Fachabitur auch Praktika wo man somit auch praktische Erfahrungen sammeln kann.

Desweiteren gibt es auch Bildungsgänge, in denen du einen höheren Abschluss in Kombination mit einer schulischen Ausbildung machen kannst.

- ein FSJ/BFD oder Praktika

Wenn du nicht weiter Schule machen möchtest und dich erstmal beruflich orrientieren möchtest, wäre dies eine Option.

Ein FSJ macht sich im Lebenslauf ganz gut und du sammelst praktische Erfahrunegn. Es kommt jedoch immer auch darauf an wo man sein FSJ macht, im übrigen lernst du so auch "nur" den Bereich kennen wo du dein FSJ machst. Viele machen es auch um ein Jahr zu überbrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buecherschrank9
29.08.2016, 18:48

So weit ich weiß hat man nach der 10. Klasse den real Abschluss.

1
Kommentar von Alex181001
29.08.2016, 19:01

Also wenn ich die 10te beendet hab hab ich dann schon den Abschluss? Bin auf einer realschule

1
Kommentar von Alex181001
29.08.2016, 19:02

In NRW

0

Was möchtest Du wissen?