Frage von ls14fan, 66

Wie ist denn die ,,Jugendflamme´´ Prüfung so?

Hallo liebe Comunity: ich werde demnächst mit meiner Jugendfeuerwehr die Jugendflamme prüfung machen und wollte mal wissen ob da jemand schon etwas Erfahrung hat und mir ein paar Tipps geben könnte da ich sowas noch nie gemacht habe. den Stoff kann ich sehr gut und ansonsten habe ich auch gutes Vorwissen zum Thema Feuerwehr und so weiter also falls das jemand schon mal gemacht haben sollte kann er es mir ja in die Frage kommentieren.

Danke schonmal im Vorraus.

LG.

ls14fan

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 33

Die Abnahme der Jugendflamme wird überall anders gehandhabt, außerdem bestehen ja noch die Abstufung in 3 Stufen. Wenn hier jemand sein Erfahrungen teilt so ist das immer nur auf seine Abnahme konkret bezogen.

Im Allgemeinen ist die Abnahme aber den Anforderungen an die Jugendlichen und Kinder angepasst. Wer einigermaßen im Stoff steht braucht keine Angst vor der Abnahme haben. Auch sollten euch eure Ausbilder auf die Abnahme gut vorbereitet haben. Gehts schief ist er der Schuldige ;)

Kommentar von ls14fan ,

Gute Antwort kompliment

Antwort
von Unterhosen96, 38

Die Jugendflamme eins ist eine sehr simple und gut machbare Sache, wenn man wenigstens ein bisschen im Thema drinn steht. Einfach ganz unaufgeregt da hin gehen und die Aufgaben erledigen, das ist nichts schommes und die Wertungsrichter sind auch immer sehr nett...

Kommentar von ls14fan ,

OK danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten