Frage von Regulus123, 72

Wie ist das zwischen euch und euren Geschwistern. Begegnet ihr euch auf Augenhöhe oder gibt es bei euch ein Gefälle in der Beziehung?

Vorrangig interessieren mich Geschwisterkonstellationen bei Leuten, die heute erwachsen sind. Bleibt die kleine Schwester immer die kleine Schwester und die große, die große, die immer alles besser weiß und sich überlegen fühlt oder geht es auch anders?

Antwort
von rosalita96, 24

Meine Schwester (18) und ich (20) haben uns früher des Öfteren ziemlich heftig in die Haare gekriegt, wir haben wirklich oft gestritten. Aber mittlerweile (vielleicht, seitdem ich ausgezogen bin) sind wir unzertrennlich. Mein Bruder (23) ist das Goldstück unserer Familie, also wir verstehen uns unter uns Geschwistern wirklich mehr als gut, haben denselben Humor, hören dieselbe Musik, verbringen möglichst viel Zeit miteinander..:)

Antwort
von XLeseratteX, 27

Ich (w) habe einen kleinen Bruder. 5 Jahre unterschied ABER wir sind auf Augenhöhe. Also da unterscheiden wir nicht.
Wir sind aber wirklich wie Geschwister, da kommt kein Haar zwischen.

Antwort
von Hexe121967, 29

ich habe einen älteren bruder (1,5 jahre älter) und eine viel jüngere schwester (10 jahre jünger). wir begegnen uns auf augenhöhe.

Kommentar von Regulus123 ,

Also fragst du deine Schwester auch schon mal um Rat, auch in schwierigen Angelegenheiten?

Kommentar von Hexe121967 ,

wenn ich der meinung bin sie könnte mir helfen - warum nicht?  aber zuerst versuche ich immer mir selbst zu helfen...

Antwort
von 19BVB09, 44

Wir w/23 und m/24 konnten uns früher gar nicht ausstehen,

jetzt sind wir ein Herz und eine Seele und können gar nicht mehr ohne einander.

Alles würde ich für ihn geben!

Antwort
von wolkenlos58, 25

Hallo!

Habe einen älteren Bruder, ich bin 23 Jahre alt und er ist 31 Jahre alt. Wir sind wie Freunde, da gibts kein Geschwisterdings mehr irgendwie.. Hatten auch Zeitweise den selben Freundeskreis etc.. Und ich würde es anders auch gar nicht wollen :) wir sind einfach auf der selben Wellenlänge

Antwort
von celaenasardotin, 35

Also bei meiner Schwester ist das auf Augenhöhe , aber für meinen Bruder bin ich immer die Kleine

Kommentar von Regulus123 ,

wie groß ist der Altersunterschied?

Kommentar von celaenasardotin ,

Ich würde sagen das hat bei ihm damit nichts zu tun , sondern ich bin zwei Köpfe kleiner. Auch wenn ich den deutlich besseren Job habe und wahrscheinlich schon mehr erreicht , wird sich das für ihn nie ändern

Kommentar von Regulus123 ,

Du meinst es hätte etwas mit der Körpergröße zu tun?

Kommentar von celaenasardotin ,

Nein , deswegen nennt er mich eben kleine und das löst vielleicht den Beschützerinstinkt aus

Antwort
von HMilch1988, 23

Alle auf Augenhöhe (sind zu viert großgeworden... Heute 27, 29, 31, 31). Wir verstehen uns sehr gut, haben viel Kontakt und keiner fühlt sich den anderen gegenüber erhaben.

... war damals gaaaaanz anders ;) 

Kommentar von Regulus123 ,

Toll, beneidenswert.

Kommentar von HMilch1988 ,

Bin selbst sehr froh.. wir wollten es besser machen als die Geschwister meiner Eltern (von denen nur wenige untereinander ab und an Kontakt haben... teils sogar Jahrelange stille)

Antwort
von nachhilfenoetig, 4

Naja ich habe einen Halbbruder der 23 ist , bin selbst 16 und meine Schwester wird morgen 9 und wir verstehen uns alle super.

Antwort
von halloschnuggi, 10

Wir verstehen uns überhaupt nicht (27,25,20(ich))

Kommentar von Regulus123 ,

Das ist schade. Danke für deine ehrliche Antwort.

Kommentar von halloschnuggi ,

Bitte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community