Frage von Engelchen0808, 95

Wie ist das wenn die Lunge anfängt zu brennen und zu drücken?

Meine Lunge brennt und drück mit jedem Atemzug bzw. mit jedem Zug von einer Zigarette. Hat jemand eine Idee weshalb? Was kann ich dagegen tun. Bitte keine doofen unnötigen Kommentare wie : " Dann hör auf zu rauchen!" etc.

Antwort
von Dackodil, 41

Rauch die Filterlosen wie Rothändle und Gaulloise . Die Filter sind das reine Gift.

Kommentar von Engelchen0808 ,

Was ist der unterschied zwischen Filtern von Gaulloise und den Filtern von JPS?

Kommentar von Dackodil ,

Ich schrieb, sie sind filterlos.

Die Filterlosen knallen einfach besser. (Ironie aus)

Antwort
von Nordseefan, 59

Lass das Rauchen oder ertrag die Schmerzen.

Der Körper wehrt sich halt gegen das Gift, das ist eine ganz normale REaktion

Antwort
von Wonnepoppen, 40

Solche Kommentare sind weder doof, noch unnötig, sondern schlicht u. einfach die Wahrheit!

Geh mal zum Arzt, der wird dir nichts anderes sagen!

Aber das willst du wahrscheinlich auch nicht hören?

Kommentar von Engelchen0808 ,

Ahja, so denkt man über mich okay auch gut. Im Allgemeinen ab ich sehr große Angst von ärzten egal ob Zahnarzt oder Hausarzt etc....

Antwort
von Gina02, 40

Dein Körper zeigt Dir ganz genau, dass ihm das überhaupt nicht passt! Warum hörst Du nicht darauf? Wär´auch für den Geldbeutel ganz gut! Übrigens: Jeder Kommentar, der Dir Aufhören rät, ist alles Andere als unnötig!!! Außer Du bist beratungsresistent!

Antwort
von Geisterstunde, 37

Hör auf zu rauchen, dann geht es irgendwann wieder weg.

Antwort
von dafee01, 36

" Dann hör auf zu rauchen!"

Etwas anderes kann man hier wohl nicht sagen!

Antwort
von Nightwallker, 56

Ist das schön länger der Fall und hast Du Atemnot?

Eine Freundin von mir hatte mal ähnliche Symptome und es stellte sich herraus, dass es ein Spontanpneumotorax war, also ein kleines Loch in der Lunge durch das Luft aus der Lunge in den Brustkorb gerät. Durch den sich aufbauenden Druck wird die Lunge kompriemiert und es kann zu Sauerstoffmangel führen!

Wenn es schlimmer wird: "Sofort ins Krankenhaus!"

Ansonsten könnte es auch "nur" eine Lungenentzündung sein. Auch dann so schnell wie möglich zum Arzt! Auch zum Notdienst, wenn Du schlecht Luft bekommst!

Könnte ernsthaft Lebensbedrohlich sein!!!


Kommentar von Engelchen0808 ,

Ich habe seit einigen Tagen einen starken Husten und Schnupfen. Und der Husten ist mit jedem tag schlimmer geworden, zum jetzigen Zeitpunkt kann ich kaum richtig atmen. Also schon atmen aber eben  nicht mehr tief ein und ausatmen, da es sonst ziemlich heftig zu drücken und brennen anfängt.

Kommentar von Nightwallker ,

Wegen dem Husten und Schnupfen, könnte es eher eine Lungenentzündung sein. Aber geh SPÄTESTENS morgen früh zum Arzt!

Besser noch heute zu einem Notdienst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten