Frage von jojouxxl123, 46

Wie ist das so mit Hausaufgaben?

Bin zur Zeit auf ner Gesamtschule und da gibt es immer Aufgaben für eine Woche und dann im Stundenplan immer extra Stunden wollte man diese Aufgaben bearbeitet. Muss aber leider bald umziehen :'( und komme dann dort aufs Gymnasium wo es Hausaufgaben gibt. Gibt's da auch immerhin Aufgaben für ne Woche oder sagt der Lehrer einfach am Ende der Stunde das und das müsst ihr bis morgen machen oder wie ist das bei euch so? :)

Antwort
von houseofballoons, 8

Wenn wir Hausaufgaben haben dann immer bis zur nächsten Unterrichtsstunde. Aber manchmal für längere arbeitsaufträge haben wir länger Zeit bis zu einem bestimmten Datum. Aber extra Stunden in denen wir sie erledigen können haben wir nicht.

Antwort
von DBLokfuehrer, 15

Unterschiedlich je nach Lehrer. Bei mir (Gymnasium) waren die Hausaufgaben aber meistens zur nächsten Stunde.

Antwort
von Almuth, 24

Man bekommt Aufgaben (nicht immer) bis zur nächsten Unterrichtsstunde (manchmal gibt es auch langfristige Aufgaben) :)

Antwort
von mik671, 9

Kommt auf die Lehrer an. Bei 95% geben die Lehrer HA auf und soll bis zur nächsten Stunde gemacht werden. Hatte aber auch schon eine Lehrerin (Mathe) die am Montag die Hausaufgabe bis nächsten Montag aufgegeben hat. Das ist aber eher die Ausnahme. 

Antwort
von Krabapell, 21

Das letztere von dir genannte.

Kommentar von Krabapell ,

...meistens sind die Hausaufgaben zur nächsten Stunde, falls nichts gesagt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten