Frage von horzrider, 31

Wie ist das Rechtlich mit dem Geschlechtsverkehr?

Hallo, komischerweise teilen sich die Meinungen um dieses Thema stark. Momentan bin ich 15 und mein Freund 17. Bald wird er allerdings 18 und ich kurze Zeit darauf 16. Dürfen wir rein rechtlich gesehen dann miteinander schlafen, oder gilt es dann als "Kindesmissbrauch" ? LG

Antwort
von Kendall, 15

Es wäre unter diversen Umständen etwas komplizierter, wenn er über 21 wäre, aber selbst dann müsste man die Ausnützung einer Zwangslage nachweisen (s. Paragraph 182 StGB). Insofern würde ich da tendenziell kein Problem sehen, auch wenn Deine Eltern ihn nicht mögen und anzeigen wollen würden. Wenn Letzteres nicht gegeben ist, muss man sich auch keine Gedanken machen. Ich bin zwar nicht in der Position, juristische Interpretationen zu veröffentlichen, aber soweit wie ich als juristischer Laie das Gesetz verstehe, ist der Altersbereich 16 und 18 kein bißchen problematisch.

Kommentar von horzrider ,

Okay, vielen Dank :)

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 22

In Deutschland gilt, dass Jugendliche ab 14 Jahren mit jedem Sex haben dürfen - egal wie alt - solange weder Zwang ausgeübt wird, noch Geld fließt oder ein Abhängigkeitsverhältnis (Lehrer/Schüler, Chef/Angestellter usw.) ausgenutzt wird.

Ist die Jugendliche unter 16 und der ältere Partner über 21 KÖNNTEN die Eltern der Jugendlichen ihn dann anzeigen, wenn er die (durch einen Gutachter zu belegende) fehlende Reife der Jugendlichen ausgenutzt hat. Ab 16 gibt es dann keine Altersgrenzen mehr.

Damit dürfte eine 15-jährige theoretisch also auch mit einem 60-jährigen Sex haben, ohne dass sich die Staatsanwaltschaft dafür automatisch interessiert.
Eltern haben allerdings ein Umgangsbestimmungsrecht - d.h. sie könnten Dir verbieten Dich mit Deinem Freund zu treffen - was aber seit Jahrhunderten Liebende nicht davon abhält es heimlich zu tun... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von horzrider ,

Vielen Dank :)

Antwort
von LordPhantom, 8

Ja, dürft ihr! Ihr dürftet auch, wenn du 14 und er 80 wäre

Antwort
von Artus01, 14

hier werden zu dem Thema ja wieder reichlich, meist an den Haaren herbeigezogene, Varianten angeführt.

So wie Du es in der Frage geschildert hast steht dem was ihr tun wollt, oder schon getan habt, nichts im Wege. Auch der Staatsanwalt nicht. Egal ob - 15/17 - 15/20 - oder was auch immer, solange einer von Beiden nicht unter 14 ist.

Antwort
von Bella0608, 7

Klar, darf man das :)

Antwort
von lenaask, 4

Du darfst ab 14 Sex haben... Jedoch ist es verboten mit einem über 18. jährigen zu schlafen wenn du noch nicht 16 bist

Kommentar von LordPhantom ,

Doch, darf man!!!

Antwort
von katzenhihi, 10

Normalerweise ist sex ab 14. Ausserdem bin ich mir ziemlich sicher dass euch dcgon nichts passiert, da ihr ja bestätigen könnt dass ihr zusammen seid vorallem auch über einen längeren Zeitraum

Kommentar von horzrider ,

okay, danke :)

Antwort
von triggered, 11

Dazu gibt es keine verschiedene Meinungen, dazu gibt es das Strafgesetzbuch. 

...und da steht drinnen es ist erlaubt, du musst nur über 14 sein ;)

Kommentar von Omnivore11 ,

Und der 18 jährige darf dem noch 15 jährigen nicht "ausnutzen" oder der gleichen. Also nicht als Trophäe oder so. Aber davon gehen wir mal bei der Fragestellung aus :-)

Kommentar von triggered ,

Das ist aber nur der Fall wenn ein Psychologe eine fehlende Fähigkeit zur sexuellen selbstbestimmung des jugendlichen feststellt - also wenn sie geistig behindert ist.

Kommentar von Omnivore11 ,

Ja...wie gesagt, das wollen wir mal auschließen

Antwort
von Kleptomanee, 6

Tritt da nicht das romio und julia gesetz in kraft das wenn man sich schon vorher kennt okey ist

Kommentar von LordPhantom ,

In den USA. In Deutschland ist das generell legal

Kommentar von Apfelkind86 ,

Lass mich raten:

Du hast das aus Transformers, richtig? xD

Der Film spielt nicht in Deutschland. ;)

Kommentar von Kleptomanee ,

Keine ahnung XD 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten