Wie ist das Netz bei Simyo?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur im UMTS / 3G Netz gibt es einnationales Roaming von E-Plus und o2. Alle anderen Netzbereiche sollen erst in diesem und nächsten Jahr zusammengelegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie die anderen schon sagten, durch die Übernahme von eplus durch o2 telefonierst du bei simyo mit beiden Netzen, je nachdem welches gerade stärker ist. O2 wird die Marken Base und Simyo wohl mittelfristig einstellen, wenn man den aktuellen Gerüchten trauen darf. Prüfe deshalb, ob es nicht doch günstigere Verträge gibt  z.B. auf http://www.handyvertrag-guenstiger.de .

TIPP: gebe einfach 1 GB für Surfen ein und 300 Minuten/Monate für Telefonieren (reicht meistens) dann findest du ein interessantes Angebot von Web.de  für 6,99 € im Monat (Vodafone-Netz) - habe ich gestern zu mindestens gesehen.

Welches Funknetz für dich am besten ist, hängt vor allem davon ab, wie der Funkempfang bei dir vor Ort ist - da kann es schon erhebliche Unterschiede geben. Infos mit der Möglichkeit mit deiner Postleitzahl die Funkstärke abzufragen findest du bei den Netzbetreibern

Das beste Funknetz hat sicherlich die Telekom - allerdings gibt es da nur wenige Tarife, die günstig sind. Auch die Tochter congstar ist nicht wirklich günstig. Ich bin bisher immer am besten mit dem Netz von Vodafone gefahren. Wenn du LTE (schnelles Internet) suchst, dann sollte es auf jeden Fall entweder das Telekom- oder Vodafone-Netz sein, da das E-Netz für LTE noch nicht so ausgebaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit der epus Netz-Übernahme von O2 sehr gut, davor war es auch gut, aber eben nicht so gut wie aktuell.

Klar die Abdeckung kommt auch immer auf deinen Standort an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War früher auch bei Simyo und zu Hause war die Netzabdeckung genauso gut wie bei Vodafone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?