Frage von jeysuni, 98

Wie ist das möglich (Pyramiden weltweit auf einer linearen Geraden)?

Hier ist ein Link mit einer interessanten Dokumentation, die mich zu dieser Frage gebracht hat (https://m.youtube.com/watch?v=qnXkgxFC30s)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrastor, 62

solchen "Reportagen" solltest du nicht unbedingt ohne zu hinterfragen vertrauen.

Auf der Karte unten siehst du alle Pyramiden weltweit eingezeichnet. Wie du siehst sind diese von einer "Geraden" weit entfernt. Man hat sich für diese Theorien nur zufällig einige ausgesucht die sich mehr oder weniger auf einer geraden befinden.

Kommentar von Andrastor ,

danke für das Sternchen :D

Antwort
von JBEZorg, 32

Sie sind nicht auf einer Geraden. Sie sind nach den Sternen ausgerichtet.

Kommentar von jeysuni ,

Ja das wusste ich wohl (Pyramiden von Gizeh) aber in der Doku haben die es gezeigt. Vielleicht willst du es dir mal anschauen...

Kommentar von JBEZorg ,

Nicht die von Gizeh, alle.

Kommentar von jeysuni ,

Danke, das ist interessant zu wissen

Antwort
von Jerne79, 58

Was die Titelfrage betrifft: Gar nicht, die Aussage ist falsch. 

Die Erfahrung zeigt: Wenn im Titel "Lüge" auftaucht, ist bei archäologischen Themen selten seriöses Material zu erwarten.

Antwort
von voayager, 18

Vergiß es, die lagen nicht auf einer Geraden, das ist bloßer Eso-Quatsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community