Frage von ozoli, 68

Wie ist das möglich (google)?

Hallo,

ich habe heute zufälliger Weise auf google ganz unten (Seitenende) einen falschen Standort gesehen, was eigentlich nicht so tragisch ist, allerdings ist es ein komplett anderes Land + Kontinent.
Erst nach dem ich mit meinem google acc. angemeldet habe hat es mir meinen Standort gezeigt. Sobald ich mich auslogge wieder das mir unbekannte Land.
Ich war da auch nich nie gewesen.
Wurde mein Handy (iphone) auf dem ich das ganze entdeckt habe evtl. gehackt?

Antwort
von ludpin, 31

Benutzt du VPN?  Kein Grund zur Panik.

Kommentar von ozoli ,

So leid es mir auch tut, sagt mir vpn leider nichts. 😕 Ich gehe halt ganz normal vom Wlan ins Netz (per handy, notebook und tablet) Naja panik schiebe ich ehrlich gesagt schon, da es mir nicht nur das fremde Land anzeigt sonder die Stadt sogar das Dorf 😥 Das kann doch nicht normal sein oder?

Kommentar von ludpin ,

Wenn du über fremde Wlan gehst kann das möglich sein. Wenn dort ein ausländisches Proxy oder eine Verschlüsselung mit VPN benutzt wird. Fremde Wlans können riskant sein, das Abfangen von sensiblen Daten zum Router und im Router kann möglich sein.

Kommentar von ozoli ,

Es ist kein fremdes W-lan. Und heute steht beim Standort Hamburg. Obwohl mein Wohnsitz in Berlin ist. Ach ich blick da nicht mehr durch. Vielen Dank.

Antwort
von astoorangi, 33

Google probiert deinen Standort über die IP Adresse zu ermitteln. Google ist aber nur die IP deines Providers bekannt. Und diese kann eben am anderen Ende der Welt liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community