Wie ist das mit der Mädchen-Reife?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meist stimmt es schon, aber nun einmal nicht immer.
In meiner Klasse ist da einiges vertreten.
Einige lachen immer noch über das Wort Pen*s andere finden es albern und können bspw. Bei Workshops sachlich über Verhütung und Co reden egal ob da noch andere Mädchen oder Jungen dabei sind.

Einige hatten schon Erfahrung andere nicht (hat aber nicht unbedingt mit Reife zu tun, dennoch)

Da sind es bei mir Jungen und Mädchen.
Mit einigen kann man auch tiefgründig reden andere nicht. Und wieder andere schreien durch den Raum das man ein Paar sei, weil sich ein Mädchen mit einem Jungen unterhält.

Körperlich sind Mädchen auch meistens reifer. Dazu braucht man nur mal in die unteren Klassen zu schauen.
Klar gibt es Ausnahmen aber meist sind die Mädchen da noch größer, haben schon Busen etc. und bei den jungen sieht man davon noch nichts.

Das ist aber auch normal, da die Pubertät bei Mädchen auch wirklich früher einsetzt.
Aber ob sie sich dann auch so verhalten wie sie aussehen hat mit ihren Charakter und auch mit ihrer Familie zu tun.
Wenn die Familie da nicht drüber spricht, sprechen die Kinder dann meist auch nicht über Sexualität. Oder wenn man ihnen nie zu hört oder sie nie sachlich etwas benennen/erläutern/verteidigen müssen mit Worten sind sie ungeübter und machen es wohl eher auch nicht in der Schule.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das man das sagt liegt vermutlich daran das es früher das Bild gab das Frau jünger als Mann sein muß. Also wurde zB eine 15 jähriges Mädchen mit einem 17 Jährigen Jungen gleichgestellt.

Richtig ist aber das Mädchen körperlich weiter entwickelt sind als Jungs. Mädchen sind körperlich, vom Knochenbau, bei der Geburt 6 Wochen weiter entwickelt als Jungs, und dieser Vorsprung baut sich bis zur Pubertät auf 2 Jahre aus

Richtig ist auch das Mädchen in der Reife den Jungen voraus sind. Das liegt aber daran das die in der Pupertät durch Hormone ausgelöste Umstrukturierung des Gehirns bei Mädchen schon mit 10 beginnt, bei Jungs aber mit 15

Was aber nicht heißt das sie sich deshalb unbedingt reifer benehmen. Den hier spielt ja auch der Charakter noch mit rein.

Du wirst in fast jeder Altersklasse Leute finden die sich benehmen als wären sie einige Jahre jünger. Was ich in gewissen Grenzen auch in Ordnung finde.

So wirst du auch sicherlich Mädchen finden können die sich reifer benehmen als andere Altersgenossinen.

im übrigen ist das nicht ungewöhnlich das Mädchen mit 15 noch nicht über Sex reden. Nicht mit Jungs. ;)
Solche Themen sind meist etwas was die Mädels unter sich sprechen.

Kurz du kannst die Reife eines Mädchens nicht daran mäßen ob es über Sex sprechen will oder so tut als wie "Ich weiß nicht wovon du sprichst."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkillBeast
08.08.2016, 12:57

Ja ok aber etwas muss ich jetzt sagen du hast ja gesagt die mädchen mit 10 die jungs mit 15 das finde ich ist nicht so überhaupt nicht ich nahm das thema in der schule durch, die pubertät kann bei jungs schon mit 8 jahren beginnen und au keinen fall erst mit 15😂 bei mädchen ist es schon früher als bei jungs aber nieeee mals im leben 5 jahre früher da bin ich mir gaaaanz sicher währ ja unlogisch erst mit 15😉

0

Jedes mädchen ist anders manche sind früher (sagen wir mal) "reif" oder wollen mehr, andere eben nicht, ist doch besser wenn die es noch nicht sind ihr seid ja alle Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von highlight2
08.08.2016, 02:14

Kinder sollen Kinder sein und nicht so tun als wären die Erwachsene, so hat man sonst keine Kindheit mehr

0
Kommentar von SkillBeast
08.08.2016, 13:00

Junge, mit 15 noch ein Kind?? are you kidding me ??

0

Ist bei jedem anders. Ob man das jetzt so direkt sagen kann, wage ich zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkillBeast
08.08.2016, 01:59

Ok, dan gut danke, weiss wieder was mehr 😉

0
Kommentar von XxDerHelferXD
08.08.2016, 02:01

Kein Problem :)

0

ja man sagt das ,dass Mädchen paar Jahre reifer sind als die Jungs aber ich finde das jeder mensch unterschiedlich ist und ein verschiedenen Charakter hat nur davon kommt es an 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind die einfach nur etwas schüchterner. Wer weiß schon was Frauen oder Mädchen wirklich wollen? Ich finde alt wird man früh genug. Wieso darf man sich da  nicht immer noch wie ein Kind verhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkillBeast
08.08.2016, 01:57

Ja schon aber ich meine ich habe glwichaltrige mädels gesehen das waren welten unterschied, und es ligt an dem sie können sich schon wie ein kind verhalten aber sagen sie seien reifer als jungs was ich jetzt nich unbedingt sagen würde

0

Gib dich einfach nicht mit Mädchen in dem Alter ab, die wissen alles besser, machen Aufstand wegen nichts und wechseln ihre Gefühle wie ein Kassierer sein Wechselgeld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkillBeast
08.08.2016, 01:53

Ahaha ja schon stimmt😉

0

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Manche sind so, manche sind anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?