Frage von pixxelgamer, 66

Wie ist das mit dem drosseln von Motorrädern...?

Ich hatte eigentlich vor sobald ichs darf den den A-Führerschein zu machen und mir dann eine 250er zu kaufen. Aber kann ich die nicht auch drosseln? Dass ich halt den A1 mache und die 250er auf 125 drossel´? Geht das? Darf er das? Weil dann hätte ich bald schon den Führerschein und wenn ich mehr Powaah will kostet es nicht mehr sooo viel.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sebastianla, 36

Hubraum kann man nicht drosseln. Man kann nur Leistung reduzieren oder Drehzahl/Übersetzung und damit Höchstgeschwindigkeit.

Hubraum ist Zylinderzahl mal 2 pi / 4 mal Zylinderbohrung mal Hub. Alles recht unveränderliche Größen in so einem Motor.

Kommentar von sebastianla ,

Was hab ich denn da geschrieben? Zylinderbohrung natürlich zum Quadrat, dafür ist der 2er davor irgendwie zuviel.

Kommentar von pixxelgamer ,

Ähh, danke? Heißt das jetzt, ich kann mit einer die ursprünglich 250cm3 hat mit einem A1 rumfahren? Ne oder? Oke nein.

Kommentar von fuji415 ,

NEIN kann man nicht nur die Serienmäßig 125 ccm haben für A1 ist auch sinnlos  so was zu machen den der Rückbau ist dann meist ein Schrottmotor . Weil es nicht mehr geht . 

Antwort
von PeterKremsner, 38

Naja die Frage ist ob das von dem Motorrad selber möglich ist die Leistung bei diesem zu Drosseln, das kann ich nicht sagen.

Grundsätzlich darfst du aber fahren sofern, das Motorrad sich mit Geschwindigkeit und Leistung im gesetzlichen Rahmen befindet.

Wenn du aber auch eine Beschränkung auf den Hubraum hast geht das natürlich nicht, denn den kannst du nicht drosseln.

Du musst allerdings aufpassen und zwar musst du das Motorrad sobald du die Drossel rausnimmst neu typisieren lassen, damit im Typenschein eben die richtige Leistung etc drinsteht, ansonsten ist das Versicherungsbetrug.

Kommentar von pixxelgamer ,

ja klar. Aber sonst, kann man den Hubraum bei Husqvarnas drosseln?

Kommentar von pixxelgamer ,

Ah sry ne:D

Antwort
von fuji415, 17

Nur alles was serienmäßig bis 125 ccm hat darf man mit  A1 fahren darüber nicht auch ein Umbau endet meist auf dem Schrott den nach 2 Jahren A1 geht das ding so oder weg in den Schrott und da lohnt sich so was teures nie .

Kommentar von marcv7 ,

Wieso sollte jedes Motorrad nach dem a1 auf den Schrott gehen?

Antwort
von Lionrider66, 27

Bleib besser bei deinen Pixelrennern. Diese Frage wird seit Jahren jede Woche zweimal gestellt und ausführlich beantwortet. 

Kommentar von pixxelgamer ,

Dann kannst du sie ja sicherlich ein drittes Mal beantworten?

Kommentar von Lionrider66 ,

Versuch es doch mal mit der Suchfunktion, oder denk einfach mal logisch nach. Diese Fähigkeit bringt dich im Leben echt weiter

Antwort
von MrGerShepherd, 37

Mach doch direkt den a2 dann 2 Jahre warten und dann auf a dann solltest du keine Probleme haben und kostet auch bei weitem nicht soviel als wenn du erst a1-a2-a machst außerdem würde das 2 Jahre länger dauern. Wie das ist mit dem drosseln weis ich nicht so genau. Zumindest hatte ich mit 16 auf meiner 125er eine elektronische Drossel drinn mit der ich nur 80kmh fahren konnte.

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein & Motorrad, 10

Man kann Hubraum nicht drosseln !!!

Gruß Michael

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 11

Nein, Kubik kann man nicht drosseln.

Welche 250 Kubik willst du dir denn holen, da fallen mir eht nur ziemlcih unsinnige Maschinen ein.

Kommentar von marcv7 ,

Bei so einer Idee höchstwahrscheinlich eine "Cross" die er in einem querly Video gesehen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community