Frage von 120grammButter, 49

Wie ist das Leben ins Konstanz im Vergleich zu Köln oder München?

Jeglicher Aspekt wäre aufschlussreich. Wie die regionale Mentalität dort im Vergleich ist, wie die Infrastruktur ist, welche Möglichkeiten in der Stadt herrschen, wie die Menschen im Durchschnitt sind u.s.w.

Wo würdet ihr lieber leben und ganz wichtig warum?

Vielen Dank

Antwort
von janfred1401, 27

Von der Gegend her eine der schönsten Plätze in Deutschland. Aber auch eine der teuersten Gegenden. Erwiesener Massen auch das beste Klima. Ich würde Konstanz, bzw. die Gegend am Bodensee unbedingt vorziehen. Die Nähe zur Schweiz, zu den Alpen und auch nach Italien ist der absolute Vorteil.

Ich hatte einen Arbeitskollegen aus Überlingen, leider schon tot, war aber unwahrscheinlich humorvoll,gute Lebenseinstellung und richtig guter Kumpel. Köln kenne ich auch, ist nicht weit von mir. Die Leute sind auch sehr gut drauf, aber leben wollte ich nicht in Köln. Für Leute die Karneval und Party allgemein lieben, wäre dann Köln aber der bessere Platz.

Kommentar von 120grammButter ,

Bin auch eher der idyllische ruhige Typ. Denke daher, dass Konstanz mehr meinen Interessen entspricht. Danke! :)

Antwort
von Miumi, 24

Hi,
Also die Mentalität am Bodensee ist sehr humorvoll und freundlich!
Wenn du nach Konstanz ziehst, hast du schon die Schweiz und sogar Österreich in der Nähe. Viele Berge, Wiesen.. wunderschön. Ich komme ursprünglich aus der Pfalz. Bin auch hierher gezogen und bisher bereuhe ich es nicht!
Köln kenne ich nicht. War ich auch noch nie.
In München hast du eben alles..aber auch sehr teuer und voll. Für mich persönlich ist München gut um mal alle paar jahre nen Abstecher hin zu machen und evtl mal nen Tag zu shoppen. Ansonsten bin ich eher der ländliche Typ. Ich empfehle dir mal ein Wochen in Konstanz oder Umgebung zu verbringen damit du dir selbst ein Bild davon machen kannst.
Grüße vom Bodensee!

Antwort
von Giovanni47, 9

Köln und München sind Grossstädte, im Gegensatz dazu ist Konstanz mit gut 85'000 Einwohnern gerade klein. Die Gegend mit dem Bodensee ist wunderschön und bietet unzählige Ausflugsmöglichkeiten. Konstanz - übrigens der einzige Ort in Deutschland südlich des Rheins - liegt unmittelbar an der Grenze zur Schweiz. Auch nach Österreich wäre es nicht weit. Durch die unmittelbare Nähe zur Schweiz hat Konstanz im 2. Weltkrieg keine Zerstörungen erlebt.

Antwort
von Barolo88, 26

Konstanz ist eine wunderschöne Stadt in herrlicher Umgebung.

Aber sicher genau so teuer wie München oder Köln

Antwort
von Meli6991, 27

Naja es ist eben kleiner wie in münchen. Der See ist schön und die Menschen sind sehr freundlich.

Antwort
von peace1287, 23

Gibt's überhaupt nen Unterschied!? 

In allen Städten gibts doch dasselbe... Manche sind nur etwas größer und andere etwas kleiner... Ansonsten gleichen sich alle Städte in den Westlichen Industriestaaten...

Kommentar von 120grammButter ,

Das ist mir leider zu grob pauschalisiert. Das ist wie zu sagen, dass alles auf der Welt gleich ist, weil überall Menschen, Häuser und Tiere sind und man fast überall freien Handel betreiben kann. :/

Kommentar von peace1287 ,

So ist es aber nun mal. Schau dir doch mal die Städte in DE an! Ich sehe da keinen großen Unterschied. Überall Leute die durch die Gegend hetzen mit einem völligen Tunnelblick. Und Konsumtempel an jeder Straßenecke....

Kommentar von 120grammButter ,

Seltsame negative Anschauung die du da vertrittst. Kommst du viel in Deutschland rum? Schau dir mal die Antwort von Miumi an, die geht auf die gefragten Aspekte ein und enthält einige Differenzierungen. :)

Der öffentliche Nahverkehr, die Architektur, die regionale Mentalität, die Gastronomie, die Preise, öffentliche Einrichtungen, Natur etc. unterscheiden sich doch sehr zwischen Köln und München, da ich in beiden Städten schon war. Derartige Sachen waren gemeint und keine politischen Weltanschauungen o.ä. :P

Kapitalismus ist immer noch besser als Sozialismus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community