Frage von MakaveliTupac, 89

Wie ist das Leben in einer JugendWG?

Wollte ich gerne wissen oder das Leben im Heim denn da ich sehr viel Stress mit meinen Bruder habe werde ich wohl bald zum Jugendamt gehen müssen und fragen ob sie mich in Obhut nehmen ich muss wissen wie das Leben da so ist darf man seinen eigenen PC mitnehmen und Ps4 und so? Und hat man W-Lan oder gibt es da sowas nicht bin 16 Jahre alt und wurde rausgeschmissen von meinen Eltern

Antwort
von Rollerfreake, 20

Es gibt gesetzliche Voraussetzungen für eine in Obhutnahme durch das Jugendamt, die endgültige Entscheidung trifft auch nicht das Jugendamt sondern das Familiengericht. Deine Eltern haben das Sorgerecht und bestimmen auch deinen Wohnort, das Sorgerecht kann den Eltern nur durch das Familiengericht entzogen werden, dafür müssen aber die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sein. 

Wenn sich deine Eltern zu Hause rausgeworfen haben, musst du aber zum Jugendamt gehen bzw. nachts zur Polizei, diese verständigt dann einen Mitarbeiter des Jugendamtes der gerade Bereitschaft hat. 

Antwort
von Sanja2, 10

in den meisten WG´s darf man den eigenen PC nicht ständig im Zimmer haben und die PS4 auch nicht. Genau so wenig wie einen eigenen Fernsehr oder so was. W-Lan gibt es nicht, aber in der Regel einen PC für die ganze Gruppe der auch Internetzugang hat. Da darfst du dann zwischen 30-60 Minuten täglich dran. Der PC hat in der Regel eine Kinderschutzsoftware so das vieles nicht funktioniert und er automatisch abschaltet wenn deine Zeit rum ist.

Vielleicht solltest du dir lieber mal Gedanken machen was du dazu beiträgst dass du offensichtlich allen zu viel wirst. Wird wohl nicht nur an den anderen liegen, oder? Es besteht nämlich die Gefahr, dass du nach deinen Eltern und nun Bruder auch aus dem Heim oder WG rausfliegst. Also ändere lieber was bevor das ewig so weiter geht.

Antwort
von SerenaEvans, 29

Das Jugendamt nimmt Kinder nur im Notfall aus der Familie. Zank ist kein Notfalll. Statt dich aufzunehmen, würde versucht mit deinem Bruder bzw. deinen Eltern zu reden und einen Kompromiss zu finden.

Kommentar von MakaveliTupac ,

Die wollen mich alle nicht mein Vater möchte ich ja wegen Kindermisshandlung anzeigen

Kommentar von SerenaEvans ,

Hast du dich mal gefragt, warum sie dich nicht wollen? Sorry, aber in der Pubertät sind Teenager auch alles andere als pflegeleicht.

Antwort
von Sonnenstern811, 17

Wo lebst du denn jetzt?

Kommentar von MakaveliTupac ,

Bei mwinen Bro

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ist aber Stress weil ich sage dass ich Anspruch auf 450 € habe

Kommentar von MakaveliTupac ,

Er bezahlt mir ja nichts

Kommentar von michele1999 ,

Du hast auch keine Ansprüche gegenüber deinem Bruder

Kommentar von MakaveliTupac ,

Trotzdem sagt mir mal wer bezahlt Essen keiner ok! Dann bin ich in genau einer Woche mausetot

Kommentar von michele1999 ,

Geh zurück zu deinen Eltern oder wende dich ans Jugendamt, von deinem Bruder musst du auf jeden Fall nichts bekommen. Ins Heim darfst du übrigens weder PC noch PS4 mitnehmen.

Antwort
von Ironfredy, 30

wenn du pc und ps4 hast bleib zuhause, dann geht's dir besser als den meisten hier

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ich werd geschlagen habe ein schweres Trauma und starke Angst vor Menschen

Kommentar von Ironfredy ,

lass gleiches mit gleichem vergelten danach fasst dich keiner mehr an, brauchst vielleicht hilfe dazu, und so schlimm wird's mit Jugendamt und heim oder wg nicht werden wenns echt zu übel ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten