Wie ist das Leben als Dirtbiker/BMXer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin zwar kein BMXer aber fahre Freeride. Ich finde ,man kann ruhig etwas Angst haben, das ist vollkommen normal. Aber man sollte nicht zu viel Angst haben, denn dann macht man zu schnell Fehler. Ich fahre nicht um anzugeben , sondern weil es spass macht und einfach mein leben ist. Aber naturlich freue ich mich wenn mir Personen Komplimente machen oder so. LG Dhrider Ps : Wenn du Lust hast kannst du mal auf meinem YouTube kanal schauen: DhSpecial

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennis9710
08.01.2016, 16:23

Danke schön, werde ich aufjedenfall machen! 

Ich kann erst Sonntag vorbeischauen, welche Art von Fahrrad benutzt du? Dirtbike oder so. Habe auch ein YT Kanal, da kommen aber andere Videos, ich will mir auch bald ein Dirtbike holen, damit erst mal üben und ab und zu Videos machen :)

0
Kommentar von dennis9710
08.01.2016, 16:26

Was sagst du zu dem Dirtbike, Merida Hardy 6.40 für den Anfang?

0
Kommentar von DhriderLp
08.01.2016, 17:25

Ich habe ein Scott Voltage Fr 30. Hmm, ich würde lieber ein Merida Hardy 6.3 oder ein Scott Voltage yz 0.3 Ich würde lieber ein gebrauchtes Gutes (siehe oben) als ein neues schlechtes. LG Dhrider ;)

1

Was möchtest Du wissen?