wie ist das Kraftverhältnis einer 1mm großen Armeise zu einer 1m großen Armeise ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Volumen ist nicht die Länge! 1 mm auf 1 m vergrößert die Länge um den Faktor 1000, das Volumen um den Faktor 1000³.

Der Querschnitt wird um den Faktor 1000² vergrößert. Sie könnte also den 1000sten Teil (1000³ : 1000²) des ursprünglichen 10 fachen, also ein 100stel ihres Gewichts heben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flumschy
06.08.2016, 15:44

Danke das war sehr hilfreich :D

0

Danach würde bereits eine 10cm große Ameise unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal die Beinmeisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?