Frage von Gartenschlauch6, 43

Wie ist das genau mit kCalorien?

Ein Beispiel:

Ich esse Schokoladen mit insgesamt 500kCal. Gehe dann laufen und verbrenne genau 500kCal.

Was ist danach passiert? Sind die Schokoladen im Bauch einfach verschwunden? Oder ist es so als ich keine Schokoladen gegessen hätte!?

Antwort
von Mojoi, 10

Die verbrannten kcal werden aus dem Blutzucker gezogen.

Der Blutzucker wird wiederum gebildet entweder direkt aus der Nahrung oder aus den Fettreserven.

Wird der Blutzucker schnell verbrannt (Hochleistungssport, Rennen, intensives Joggen mit einem Puls von über 170), dann sackt der Blutzuckerspiegel ab und dein Körper schreit nach schnellem Ersatz.

Du bekommst Hunger (oder schlimmstenfalls Heißhunger) und Appetit auf Kohlenhydrat reiche Nahrung - also vornehmlich Süßes.

Wird der Blutzucker langsam verbrannt (z.B. mäßiges Joggen mit einem Puls im Bereich 130 - 160), dann wird er peu á peu aus den Fettreserven neu gebildet.

Völlig unbeeindruckt davon wird die Schokoloade in deinem Magen und Dünndarm verdaut. Der Zucker wird in dein Blut hineinbefördert, der Fettanteil wird eingelagert für schlechte Zeiten.

Antwort
von Kristalles, 22

Die Frage ist niedlich gestellt xD

Erst mal Nein, die Schokolade wird nach wie vor verdaut du verbrauchst nur die Energie also die kcal ,die du da gegessen hast. Und ja ,wenn du genau die kcal abrennst kannst du weder ab noch zunehmen, da dein Körper nichts mehr zum verwehrten hat.

Antwort
von Miiiooouuu, 21

Die Schokolade verwandelt sich in Fett, und durch Sport wird Fett wieder verbrannt. 

Antwort
von LittleMistery, 15

Bis du 500 Kalorien verbrannt hast, musst du schon ein ganzes Stück laufen.

Die Schokolade ist danach nicht verschwunden.

Antwort
von Evial23, 19

Wenn du was isst, wird das unteranderem zu Glucose verarbeitet, n Energielieferant, für deinen Körper... und da viele von den MEnschen einfach zu viel sitzen und sich nicht bewegen, aber trotzdem noch das selbe isst, obwohl der Körper nicht so viel Energie braucht, kann man Joggengehen, um die hergestellte Energie normal zu verwerten, wenn nicht, wird es zB auch als Fett angelagert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten