Frage von moritzmertens, 177

Wie ist das erste Mal :D?

Antwort
von ASRvw, 99

Moin.

Wenn man es richtig anstellt: Wunderschön.

Wie man es richtig anstellt?
Mit dem oder der Richtigen, mit viel Zeit, Zärtlichkeit und Vertrauen, ganz ohne Zwang, Druck oder Erwartungen.

ASRvw de André

Kommentar von leabluemela ,

jemand mit Erfahrung, ders dir besorgen kann reicht auch😂

Antwort
von Schnaps123, 93

Denke es ist ne Erfahrung fürs Leben. Aber da ich selber keine Ahnung davon hab kann ich nur vermuten. Ich denke es wird ein Kraftakt der sowohl Körperkraft als auch geistige Stärke erfordert, da häufig einiges nicht so laufen wird wie man es erwartet hat.

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Wenn man keine oder zumindest keine zu hohen Erwartungen daran stellt, sich also nicht unter einen Erfolgsruck setzt, die ganze Sache langsam, zärtlich und mit beiderseitigem Vertrauen angeht, dann hat es rein gar nichts mit einem Kraftakt zu tun. Weder körperlich noch geistig.

ASRvw de André

Antwort
von mrsspaeth, 98

Garnicht mal sooo schmerzhaft

Antwort
von Raylobeen, 59

Komisch und Neu

Antwort
von Berny96, 92

Bei jedem anders :)

Antwort
von aleynasm, 89

Bei jedem anders?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten