Frage von LucysSecret, 40

Wie ist das Buch Dracula von Bram Stoker, würdet ihr es weiterempfehlen?

Antwort
von FaljeNieut, 33

Mir persönlich hat er sehr gut gefallen. Trotz des Alters fand ich es angenehm zu lesen. Ist übrigens im Tagebuchstil geschrieben.

Antwort
von Dummie42, 20

Ich habe es so vor ca. 25 Jahren gelesen und fand es toll. Allerdings ist es ein Buch aus dem 19. Jh.

Stoker hat den damaligen Zeitgeist aufgegriffen. Okkultismus und Vampire lagen voll im Trend und er hat das vermischt mit Erotik, über die man im viktorianischen Zeitalter nicht offen schreiben durfte. Das hat er super gemacht.

Antwort
von Almuric, 14

Ich finde es gut, aber man sollte nicht unbedingt eine der vielen Verfilmungen als Maßstab nehmen. Ein Buch ist nun mal ein Buch.

Wer allerdings viel und gern liest, dem wird das Buch gefallen. Es ist halt schon vor langer Zeit geschrieben worden, was man am Schreibstil und den etwas altertümlichen Formulierungen auch deutlich merkt.

Man muß sich eben darauf einlassen...

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten