Frage von Kenny20, 29

Wie ist das Atom im Wesentlichen aufgebaut?

Hallo Leute! Könnt ihr mir diese Frage beantworten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elenore, 21

AUFBAU =

Ein Atom besteht aus einem Atomkern und einer Atomhülle. Der Kern ist positiv geladen und besteht im wesentlichen aus Protonen und Neutronen, die jeweils fast 2000x schwerer sind als die Elektronen, aus der die Atomhülle besteht. Der Atomkern trägt damit fast die gesamte Masse des Atoms. Das Proton hat die positive elektrische Ladung, die den gleichen Wert besitzt, wie die negative des Elektrons. Das Neutron ist dagegen elektrisch neutral.

Antwort
von nurlinkehaende, 25

Nach derzeitigem Atommodell: Aus Protonen (mit positiver Ladung) und Neutronen im Kern und Elektronen (mit negativer Ladung), die in "Wolken einer gewissen Aufenthalstswahrscheinlichkeit" um den Kern herumflitzen.

Antwort
von DrillbitTaylor, 29

Atomkern (Protonen, Neutronen), Atomhülle (Elektronen)

Antwort
von lleGarM, 19

Atomkern (Protonen, Neutronen), Atomhülle (Elektronen)

Atomkern: enthält viele Protonen und Neutronen: ungefähr über 1 millionen. Immer unterschiedlich. Der Atomkern ist sehr klein im Vergleich zur Atomhülle

Atomhülle: besteht aus Elektronen die dem Atom die Ladung gibt (Positiv;Negativ)

Kommentar von DerTod99 ,

Bist du sicher das du Neutronen nich mit neutrinos verwechselst? So ein massereiches Atom würd ich gern mal sehen.

Kommentar von lleGarM ,

Opps, das mit 1 millionen war Quatsch, merke ich grad auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten