Frage von Blauedecke, 97

Wie interprätiert ihr diesen Cartoon?

Also ich sehe das so, dass der rote Ballon das Glück (happiness) immer weiter nach oben zieht und der Mann versucht diese "happiness" zu fangen, es aber gar nicht möglich ist wegen der Angel die an ihm befestigt ist.. Und ich denke dass das hier mit dem American Dream zu tun hat 🤔

Was sagt ihr? Stimmt ihr zu? Mich interessieren eure Meinungen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jassy1210, 43

Meinte Interpretation; Menschen jagen Blind dem Glück hinterher, ohne nachzufragen, was sie selbst dafür tun können, um glücklich zu werden. 
Nur wollen wollen wollen aber nicht hingucken.

Antwort
von Craanchy, 42

Die Sehnsucht nach dem persönlichen Glück ist stark, dennoch sorgt seine Traurigkeit(siehe Mundwinkel) dafür, dass er den Weg zum Glück(das absetzen des "Angelrucksacks") nicht wahrnimmt.

Die Angel könnte also für eine innere Blockade oder einer realen Tat stehen.

Antwort
von xSimonx3, 28

Ich denke nicht, dass das etwas mit dem American Dream zu tun hat. Für mich sieht es so aus, als würde er versuchen, Glück zu haben, es aber nicht schafft (er kommt nicht ran, da es so weit entfernt ist).

Kommentar von Blauedecke ,

Hast du vielleicht eine Idee warum happiness auf 3 Ballons steht? Also ob die Farben für irgendwas stehen könnten? Oder generell warum das nicht einfach an einem Ballon steht

Kommentar von xSimonx3 ,

Weil in einen Ballon das Wort nicht rein passt xD 

Antwort
von nowka20, 13

unmögliche glücksjagt

Antwort
von ApocalypticoRed, 34

Ich interpretiere das so: Er hat das Glück genau vor der Nase und jagt es trotzdem;)

Kommentar von Blauedecke ,

Interessanter Gedanke..

Kommentar von Blauedecke ,

Verbindest du es also nicht mit dem American Dream?

Kommentar von ApocalypticoRed ,

er hat es immer vor der nase , aber anstatt das er es nimmt , sucht er es immer weiter.

Kommentar von ApocalypticoRed ,

nein tue ich nicht ;) Der amerkianische traum ist meiner Meinungnm nach , ein oft verrückte sache zu erfinden etc und damit reich zu werden , weil in amerika alles eine chance bekommt

Antwort
von Oubyi, 21

Einem Esel hängt man eine Mohr­rü­be vor die Nase, damit er tut, was man will, nämlich laufen.
Einem Menschen verspricht man Glück, damit er so funktioniert wie man es will.
Wobei man dem Esel die Möhre später meist noch gibt ...


Mit American Dream hat das imho nichts zu tun.

Antwort
von FrageBoy22222, 19

der Mann hat einen Luftballonfetisch ^^
kommt aber nicht dran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community