Wie installiere ich WLAN in einem Ferienhaus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo pxker,

am wichtigsten ist die Funkversorgung am Standort. Denn was nützt dir der günstige Datentarif, wenn das Ferienhaus wohlmöglich in einem Funkloch steht? Für das Telekom Mobilfunknetz kannst du hier die Versorgung prüfen:

https://www.t-mobile.de/netzausbau/0,25250,15400-_,00.html

Es grüßt Wiebke S. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das Ferienhaus selbst kein internet hat dann einen Webcube oder Internet stick, dabei kommt es aber drauf an wo du bist (Signalstärke).

Wenn es Internet hat einfach den billigsten Router bei Amazon bestellen sollte eigentlich reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pxker
06.08.2016, 15:43

Ferienhaus hat kein Internet. Kannst Du mir Bsp-Link schicken?

0
Kommentar von pcfreakxd
06.08.2016, 16:00

nimm bloß nicht Telekom die sind überteuert.Vodafone und O2 haben mittlerweile ein besseres netz und bessere Preise.Also versuche eine anbieter zu finden der im Vodafone Netz ist da gibt es gute LTE abdeckung.O2 ist auch ganz gut.Kannst auch im Internet gucken wer bei dem Ferienhaus was für eine Internet Technik hat am besten lte

0

Wenn der Datentarife am Handy ausreicht Hotspot erstellen. Sonst wie unten schon erwähnt mobiles Internet über UMTS/LTE-Router. Die Tarife für Sorfsticks sind möglicherweise günstiger als für Smartphones, ev. auch prepaid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mobilen Hotspot am Handy kannst auch ein anderes Handy dafür nehmen das dauerhaft am Strom betreiben und dann haben die anderen Handys und Geräte WLAN so stark wie der LTE/UMTS/edge Empfang ist versteht sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen LTE/UMTS Router mit entsprechender SIM Karte mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pxker
06.08.2016, 15:42

Kannst Du mir einen Link senden, was genau ich wo kaufen sollte?

0