Frage von morris21JH, 35

Wie in Open Office leere Seiten vor mehreren geschriebenen einfügen?

Hallo, ich arbeite an meiner Seminarfacharbeit und kann im Netz nicht dazu finden, dass mir verrät, wie man in Open Office leere weiße Seiten vor mehreren anderen Seiten, die schon geschrieben sind einfügt. Das Problem ist, dass man laut einer kleinen Lektüre mit der Einleitung einer wissenschaftlichen Arbeit, erst zum Schluss beginnt, also habe ich mit dem Hauptteil der Arbeit angefangen. Jetzt dachte ich ich kopiere einfach alles und nehme es quasi aus der Arbeit raus, schreibe dann die Einleitung und füge das Kopierte hinter der Einleitung ein . Barriere : Die Fußnoten und Endzeilen. Die kann man nicht zusammen mit dem Text kopieren, da es ziemlich viele sind und ich die nicht nochmal neu verlinken möchte, dachte ich mir, dass es doch möglich sein muss vor den geschriebenen Seiten mehrere weiße leere Seiten einzufügen ( für die Einleitung brauche ich nämlich keine Fußnoten. Nur Endzeilen für die Seitenzahlen der Einleitung . Also würde nichts durcheinander geraten. Ich hoffe ihr versteht meine scheinbar komplizierte, jedoch auch zugleich leichte Frage. Eure Antworten wäre mir eine große Hilfe, und die beste und hilfreichste Antwort zeichne ich als Gegenleistung aus als hilfreichste Antwort.
Vielen Dank im Voraus !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DonCredo, 35

Hi! Setze den Cursor VOR das allererste Zeichen, wähle Menü EINFÜGEN - MANUELLER WECHSEL - SEITENUMBRUCH. Hinsichtlich der Fussnoten musst Du Dir keine Sorgen machen, die bleiben so wie Du das eibgestellt hast (auf der Seite des zugehörenden Textes oder am Dokumentende). Bei der Fusszeile musst Du schauen, wie sich das dann darstellt hinsichtlich Seitenzahlen und Fusszeileninhalten. Da könnte sich Nachbearbeitungsbedarf ergeben, kann ich aber so nicht einschätzen. Im Optimalfall passt auch das ohne Probleme. Hoffe das hilft Dir weiter. Gruss Don

Kommentar von morris21JH ,

Hi Credo, vielen Dank 

Es hat alles funktioniert. Genau so wollte ich das haben. Es gibt keine Probleme mit den Fußnoten und die Seiten werden auch automatisch nach der Reihenfolge nummeriert . Du hast mir sehr geholfen. Ich zeichne die Antwort sobald möglich als hilfreichste aus. ;) 

Kommentar von DonCredo ,

Bitte, gern geschehen. Freut mich dass ich Dir helfen konnte. Gruss Don

Antwort
von ChrizZly2030, 21

Mit dem Curser vor das erste Zeichen gehen und Shift Enter drücken (oder Strg Enter)

An der Stelle wo der Curser ist wird dann eine Seite hinzugefügt.

Nur so nebenbei. OpenOffice wird nicht mehr wirklich aktiv weiterentwickelt. Ich würde es mir überlegen auf LibreOffice umzusteigen. Hat die gleiche Nutzung, wie OpenOffice, da es von den gleichen Entwicklern ist. Die Entwickler haben OpenOffice aufgegeben und LibreOffice gemacht.

Kommentar von DonCredo ,

Ja, kann man machen hat aber mit diesem Problem gar nichts zu tun und eine echte Notwendigkeit zu wechseln ist mir bisher noch nicht begegnet. ;-)

Kommentar von ChrizZly2030 ,

War ja nur ein Kommentar nebenbei. Mit OpenOffice wirst du keine Funktionen mehr bekommen. Und LibreOffice ist von der Bedienung identisch. Zudem ist die Kompatibilität mit MS Office besser und co. Die Notwendigkeit wird kommen. Und besser früh zu wechseln, als später, wenn LibreOffice viel weiter entwickelt ist und die Bedienung dann auch leicht anders ist. Dann wird der Umstieg schwerer

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 21

Einfügen > leere Seite

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community