Frage von StefanHub, 39

Wie in fremde Gruppe integrieren?

Ich (m 18) bin nächstes Jahr bei einer Schulreise dabei, gehöre aber nicht dieser Schule an. Die Klasse besteht nur aus Mädchen, die alle 15-16 Jahre alt sind. Wie es dazu gekommen ist, ist nicht wirklich erwähnenswert.

Jetzt zu meiner Frage: Wie schaffe ich es, mich z.B. bei den Ausflügen in die Gruppe zu integrieren? Ich will nicht wie ein Außenseiter dastehen^^° Könnt ihr mir evt ein paar Tipps bzw. Nogos nennen? :DD

Antwort
von Felix8x, 21

Du solltest erstmal mit ein oder zwei Mädchen reden. Vielleicht im Bus wenn eine neben dir sitzt. Wenn ihr ein bisschen ins Gespräch gekommen seid ist schon alles ganz gut. Wenn sie dann mit ihren freundininnen redet, schau interessiert hin und sie werden dich schon mit ins Gespräch einbinden.

Außerdem kannst du denen, die in deiner Nähe sind ab und zu Süßigkeiten oder so anbieten, die man eben auf so Reisen mit nimmt, dann kommt man noch schneller ins Gespräch und sie werden merken, dass du nett bist.

Mach dir auf keinen Fall einen zu großen Kopf darum. Und sei nicht zu aufdringlich.

Antwort
von dickmoby, 7

Laut meiner Erfahrung du 18 die Mädels fühlen sich nach meinen Erfahrung automatisch zu älteren Jungen hingezogen ( Man sagt ja nicht um sonst die Mädels seien den Jungs 2 Jahre voraus) 

Sachen Teilen finde ich auch eine super Sache. Sei aber nicht zu lieb ein wenig sticheln (In einem gesunden nicht zu persönlichen Rahmen!) schadet nie. 

Suche gemeinsame Interessen. Mädchen sind genau so vielseitig wie Jungs ich nütze oft den Musikgeschmack, Bücher, Filme über so was lässt es sich am Anfang ganz einfach reden. 

Ich übrigens 24 War immer der nette einfühlsame 

Antwort
von neo1991, 3

Sprich einfach mit ihnen. Wie schon erwähnt die jüngeren Mädls werden dich mögen. Also mach dir keinen Stress und lass es auf dich zukommen. Die werden schon nett zu dir sein. :)

Antwort
von Tiki1409, 25

Mit den andern reden 😀 Das ist das beste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community