Frage von Einkauf110, 46

Wie in der Firma verabschieden/oder gar nicht und einfach gehen?

Hallo zusammen.

Ich habe eine Ausbildung im Büro absolviert und da ich nach der Ausbildung leider nicht übernommen werde (dafür kann ich nichts - das hat die Personalabteilung so entschieden), ist morgen mein letzter Arbeitstag. Ich gehe von der Firma dort mit einem weinenden und einem lachenden Auge weg. Einerseits, da ich neue Erfahrungen sammeln kann, die man für das Leben braucht und da es meistens so ist, dass man "immer der Lehrling bleibt", dort wo man die Ausbildung gemacht hat und es ist für meine Entwicklung sicher besser so. Andererseits mag ich Veränderungen nicht gerne und gerade jetzt, wo ich mich dort gut eingelebt habe, und alle kenne, die Arbeitsabläufe kenne, muss ich gehen und wieder wohin, wo ich keinen kenne und alles neu ist - bei meiner Schüchternheit schon eher schlimm.

Manche Mitarbeiter haben aus Interesse schon mal gefragt, ob ich übernommen werde oder nicht und mir Alles Gute für die Zukunft gewünscht, andererseits gibt es auch 2 Mitarbeiter, bei denen ich wirklich froh bin, sie nicht mehr sehen zu müssen.

Sollte ich mich dann morgen von allen Leuten verabschieden und in jedes Büro gehen? Oder sollte ich einfach gehen und mich nur vom Ausbilder verabschieden? Nach dem Motto, dass man es eh nicht noch schlimmer machen muss, als es schon ist. Ist es in Ordnung, wenn ich einfach nur ein E-Mail an alle Mitarbeiter sende, mich für die Unterstützung bedanke und Alles Gute wünsche? Es sind nämlich nicht alle da.

Der Chef und der Ausbilder bekommen natürlich noch ein kleines Geschenk.

LG

Antwort
von nurlinkehaende, 46

Ich würde in der Abteilung, in der ich zuletzt war noch eine Runde Kuchen ausgeben und mich von allen persönlich verabschieden, mit denen ich näher zu tun hatte.

Antwort
von conzalesspeedy, 37
Persönlich in jedes Büro gehen und verabschieden

Es ist schöner noch einen netten Eindruck zu hinter lassen.  Es könnte auch sein das Du Dich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal bewirbst. Alles Gute,viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten