Frage von vviikkii, 608

Wie hole ich ihm am besten einen runter? Große Unsicherheit?

Hey ich (15,5) möchte meinem Freund (17) morgen zum ersten Mal einen runterholen, leider bin ich ziemlich unsicher was solche Sachen betrifft.
Bitte beantwortet mir folgende Fragen:
1. Wie lange dauert es so ungefähr bis er kommt?
2. Wie funktioniert das mit der Vorhaut wenn wir kein Gleitgel benutzen und er auch nicht beschnitten ist? (Also muss ich die immer zurück und vor schieben, also üner die Eichel, falls das im erregten Zustand überhaupt möhlich ist)
3. Wie soll ich die Eichel berühren?
4. Wie errege ich ihn am Besten?
Mir ist schon klar, dass jeder Mann andere Vorlieben hat, aber schreibt doch was eurer Meinung am Besten ist.
Danke!

Antwort
von Unterhosen96, 405
  1. Das ist von Junge zu Junge, aber auch von mal zu mal vollkommen untersdchiedlich und kann man herauszögern oder auch dafür sorgen, dass man schnell abspritzt, es liegt also an euch beiden

  2. standard ist vor und zurück bzw. hoch und runter....die vorhaut kann dabei über die eichel geschoben werden, muss aber nicht
  3. vorsichtig und am besten nur wenn sie feucht ist
  4. ausprobieren!

Generell gilt Probieren geht über studieren und von daher lass es einfach auf dich zukommen, probier ein wenig aus und das wird wunderbar!

Antwort
von Dilaralicious2, 366

Also 1. das kommt auf den jungen drauf an wie geil er gerade ist und wie er es mag und ob man es richtig macht aber beim runterholen das kann meistens lange dauern wenn er dadurch überhaupt kommt ich hab es bis jetzt nicht geschaft weil meine hand fast abgefallen ist
2. die vorhaut immer vor und zurück ziehen müsste auch ohne gleitgel gehen und wenn kannst du auch einfach spucke benutzen
3. wie du willst probier aus wie er reagiert und was ihm gefällt die eichel ist das empfindlichste und da spürt er am meisten
4. das müsste allein schon beim rumachen passieren
Und noch ein tipp von mir wenn du dich traust und willst dann blas ihm lieber ein der kommt zu 100% schneller und besser wenn du es richtig machst nimm seine eichel in den mund und spiel mit der zunge und mit der hand wi**t du und wenn du das machst benutz definitiv viel rotze

Antwort
von Lisa94h, 243

Manche Jungs kommen schneller und bei manchen dauert es. Es ist bei jedem verschieden. Die Vorhaut vor uns zurück schieben ist auch gut und auf jeden Fall mit Feuchtigkeit denn ohne kann es ziemlich weh tun 

Antwort
von Ini67, 364

Lass mal die Checkliste...

Geh da offen und neugierig ran und probiert gemeinsam aus, was für euch passt.

Deine Liste klingt, als würdest du dich auf eine Klassenarbeit vorbereiten. Bewirkt aber in dem Bereich eher das Gegenteil.

Viel Spaß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community