Wie hole ich ein ärztliches Attest?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dich untersuchen lassen. Einfach so gibt der Arzt kein Attest. Du musst da auch noch heute hin. Nachträglich darf der Arzt kein Attest ausstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst zum Arzt und der wird Dich untersuchen. Dann bekommst du das Attest, wenn er eine Krankheit feststellt. Auch wenn der Schwindel weg ist, wird er z.B. feststellen, dass du niedrigen Blutdruck hast. Trink vorher keinen Kaffee und mach vorher keinen Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deinem Arzt und schildere ihm wir es dir heute morgen ging. Sag das du deshalb nicht in die schule konntest und ein atest benötigtst. Eigentlich bekommst du dein atest dann weil der Arzt kann ja nicht sagen wie schlecht es dir ging. Es könnte allerdings sein da deine Schwindelanfälle öfters vorkommen das er Vorschlägt eine Untersuchung zu machen um herauszufinden woran das liegen könnte. Grundsätzlich musst du das aber nicht machen wenn du nicht willst kann er dich nicht zwingen. Also keine Angst. Ruf einfach in deiner Artzpraxis an und sag das du einen kurzen Termin wegen einer Krankschreibung brachtst. Wann du denn vorbeikommen könntest. Und danb gehst du einfach kurz zum vereinbarten Termin hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du häufig schwindelanfälle hast, dann weiss dein hausarzt ja bescheid und kann dir ziemlich problemlos ein attest ausstellen. also: ab zum hausarzt das anliegen schildern und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung