Frage von BigB1, 61

Wie hör ich auf von ihr zu träumen, genauerer Beschreibung steht in den Details?

Also das ist vlt eine komische Frage und ich versuch mich kurz zu fassen:

Bin ziemlich oft in einer bar (lebe auf dem Dorf) kenne auch den Inhaber seit 7 Jahren weil ich gut mit ihm befreundet bin (die bar gibt's erst seit 3 Monaten)

Vor kurzem hat da ein Mädchen einfach allein was getrunken (sie ist 17) bin halt zu ihr hin und haben uns ewig lang unterhalten und treffen uns auch regelmäßig im Moment.

Der Punkt ist ich verstehe mich richtig gut mit ihr bzw hab mich noch nie so gut mit einer Person auf Anhieb verstanden, aber sie hat ein Freund.

Die Beziehung ist anscheinend nicht mehr das wahre aber dennoch nehme ich es mir nicht raus mich da einzumischen geschweige dem Glaube ich bin ich nur in der friendzone, ihr Freund stört es nicht das sie mit mir als unterwegs ist nur mal so nebenbei erwähnt.

Aufjedenfall ich hab mich einfach total in sie verknallt bzw verliebt aber hatte noch nie so extreme vorallem starke Gefühle für jemanden.

Die Sache ist die ich träume seit einer Woche nur noch von ihr und das 3-4 mal die Nacht ich kann mich jedesmal haargenau an die träume erinnern und diese träume machen mich fertig

Weil ich weiß das es keine Zukunft hat sie ist einfach eine Liga zu hoch für mich und hat dazu noch ein Freund

Die eig Frage ist es wie stop ich die träume von ihr weil ich halte das nicht mehr aus 3-4 mal die Nacht extrem glücklich aufzuwachen um dann festzustellen das es nur ein Traum war....

Antwort
von IchRastAus, 34

Redet sie oft über ihren Freund? Wenn ja, auch negativ?

Kommentar von BigB1 ,

Negativ sehr oft, ich muss auch sagen wenn wir in die bar gehen ist er auch öfters mal dabei und er ist mir unsympathisch und unterhalte mich dann zu 90% mit ihr aber des juckt ihn nicht wirklich sie hat sich auch schon PAar mal gewaltig über ihn ausgekotzt bei mir 

Kommentar von IchRastAus ,

Folge diesen Punkten, dann hörst du bald auf zu Träumen und lässt sie Realität werden:

1. Nicht selbst anfangen über den Freund zu reden
2. versuchen das Thema zu wechseln
3a. den Freund niemals (!) als schlecht darstellen und wenn die noch soviel über ihn meckert (niemals zustimmen)
3b. wenn du ihn bzw. die beziehung als schlecht darstellt, wird sie in den Verteidigungsmodus gehen und du hast verloren.
4. Freund immer als "nett" darstellen, bring Sprüche wie "er ist sich wahrscheinlich nur unsicher wie er sich Verhalten soll", "er liebt dich doch trotzdem", etc.
5. betonen, dass ihr sicher seid, dass sie wahrscheinlich für immer mit ihrem Freund zusammenbleiben wird, ein haus bauen, 2 kinder etc. Dann denkt sie drüber nach: "mhm ist das wirklich der Mann mit dem ich mein Leben lang zusammen bleiben will?". 
6. Future Adventure Storytelling. "Es ist gut, dass ich mir sicher bin, dass du total den tollen Freund hast, sonst hätte ich dich schon längst eingepackt, wäre mit dir zu einem See gefahren, hätte mit dir im Boot die Sterne angeschaut, während das Wasser sanft plätschert und die letzten Vögel ihr Gute-Nacht-Lied singen bla bla bla"

Viel Erfolg.


Kommentar von linda1429 ,

😂sehr geil...

Kommentar von IchRastAus ,

Ja oder? Beschissene Beziehungen zu zerstören ist mein Fachgebiet ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten