Frage von tjooo, 40

wie hoch würdet ihr den schwirigkeitsgrad eines dualen studiums bewerten?

was sagt ihr, wie schwer ist ein duales studium ? ich fürchte mich davor, aber hat jemand von euch das gemach? und was sagt ihr?

Antwort
von JaBu84, 11

Es ist sicherlich sehr anspruchsvoll, du hast keine Semesterferien sondern "nur" den gesetzlichen Urlaub von mindestens 24 Tagen bzw. 30 Tagen wenn auch Samstag gearbeitet wird.
Der Lernstoff wird vom Studium muss zum großen Teil selbst erarbeitet werden, da in der Fachhochschule der Stoff nur oberflächlich bearbeitet wird. So muss nach der "Schule" der Stoff selbstständig vertieft werden. Auch im Block wo du im Betrieb bist, musst Du täglich der Lernstoff der Fachhochschule aufarbeiten.
Zudem bist du nach dem Studium für eine gewisse Zeit gebunden, bzw. du musst einen Teil der Studiengebühren beim vorzeitigen Verlassen des Betriebs zurück zahlen. Immerhin investiert das Unternehmen viel Geld in deine Bildung und sichert sich etwas ab.

Eine gute Freundin hat dual studiert und nach der Hochschule (08:00 bis 15:00 Uhr) waren täglich noch 3-4 Stunden Eigenstudium erforderlich um den Stoff zu packen.

Stell Dich also darauf ein, dass du keine Semesterferien hast (zum Teil über 3 Monate) hast sondern wirklich täglich Montag bis Sonntag lernen solltest und das auch im Urlaub.

Wenn du dich dem Stress gewachsen fühlst ist es eine sehr gute Möglichkeit, sofern Du eine Stelle bekommst. Trotz des Aufwands sind duale Studienplätze sehr begehrt.

Antwort
von paul0507, 23

Ich habe keins gemacht, aber mich auch erkundigt. Es kommt darauf an ob man Blockweise sich zwischen studieren und Ausbildung abwechselt oder morgens arbeitet und abends noch studiert. Das zweite ist wie ich gehör habe ist anscheinend sehr anstrengend.

Antwort
von TreudoofeTomate, 25

Nicht schwieriger als ein Vollzeitstudium und dazu noch bezahlt. Was will man mehr?  ;-)

Antwort
von Liesche, 19

Es ist sicher sehr schwierig, wenn Dir die Rechtschreibung schon Schwierigkeiten bereitet.

Kommentar von Friedrich11 ,

Nicht hilfreich...
Ich habe auch eine schlechte Rechtschreibung und bin gut in der Schule...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten