Frage von DepravedGirl, 44

Wie hoch sind die Komprimierungsraten die mit gängigen Programmen maximal erreicht werden können?

Ich möchte das gerne wissen, deshalb mein Frage.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hypergerd, 26

Damals, als Festplatten noch richtig teuer waren, hat die Komprimierung noch richtig was gebracht. Besonders einfache Texte (txt) schaffen bis 90%, also auf 10% runter.

Heute sind 99% aller Bildformate, Videos,  docx usw. bereits komprimiert. Gut komprimierte Daten lassen sich nicht nochmals komprimieren. Oft wird dann das "gezippte" wegen des Header (Kopfdaten wie Name, Größe, Passwort) noch größer als das Original!

Interessant für mich war die Verschlüsselung dezimaler Nachkommastellen irrationaler Zahlen (mehrere TB).

Da schafft zip maximal bis auf 45% runter.

Das ycd-Format (19 dezimale Stellen in eine 64Bit Zahl) schafft dagegen sogar auf 42% !

Bei jpg & mp3 gibt es zusätzlich zur verlustlosen noch die verlustbehaftete Komprimierung: man kann durch Inkaufnahme von Verlust der Qualität (

http://www.creative-aktuell.de/de/blog-details-photoshop/jpeg-artefakte-wie-ents...

)

oder Klang (96 statt 160 kBit/s) viel herausholen. (aber das meintest Du vermutlich nicht - wer will schon gern was verlieren...)

Interessant ist noch die Fraktale Bildkompression (siehe Wikipedia).

Ansonsten bekommt man bei der Suche (google, ixquick.com) nach

"vergleich kompressionsverfahren"

zig LINKs zum Weitersuchen...

wie squeezechart.com / compressed . html

Kommentar von DepravedGirl ,

Recht herzlichen Dank für deine Antwort !

Kommentar von hypergerd ,

Hast Du Dir mal den letzten LINK angesehen? Da steckt mehr drin, als man anfangs erwartet!!!!

Zig Quellen mit zig Formate verglichen!

Selbst das docx (bereits komprimiert) konnte bis auf 85% (verlustbehaftet bis auf 65% runter) gepackt werden!

Kommentar von DepravedGirl ,

Vielen Dank, schaue ich mir alles in Ruhe an.

Antwort
von TheQ86, 32

Das ist abhängig von der Art der zu komprimierenden Daten.

Eine Textdatei in der nur die Buchstaben "A" vorkommen und die 1TB groß ist wirst du sicher um 98% komprimieren können.

Bilder, Musik und andere Binärdaten lassen sich nur stellenweise gut komprimieren (verlustfrei)

Ansonsten musst du halt auch immer einen Teil der Information wegnehmen.

Kurz: Pauschal lässt sich deine Frage nicht beantworten. Und nur auf die Packalgorithmen kommt es auch nicht an.

Kommentar von DepravedGirl ,

Vielen Dank für deine Antwort !

Antwort
von Omnivore08, 13

Probier es doch aus. Nimm ein BMP mit weißer farbe und 10.000x10.000 pixel und packe das. Da kommst du von knapp 290MB auf nur 150kB

Kommentar von DepravedGirl ,

Vielen Dank für deine Antwort !

Antwort
von MegaCornan, 32

Um was geht es genau? Musik, Video, Bilder?

Kommentar von DepravedGirl ,

Erst mal vielen Dank für dein Interesse !

Es geht um Bilddateien, Videodateien, BIF-Bateien, Daten-Dateien, Textdateien, EXE-Dateien, alles mögliche eigentlich.

Kommentar von MegaCornan ,

Die Antwort von TheQ86 passt gut :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community