Wie hoch muss man in Stuttgart wohnen, um "nicht im Kessel" zu wohnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich komm aus stuttgart und kann dir sagen das es kein unterschied macht,,,oben ist halt mehr natur um den wald. ich selber wohne mitten im kessel wenn man das so sagen kann. sehr zentral und das macht kein unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib lieber im Norden. Das ständige auf und ab laufen in der Stadt ist echt anstrengend für jemanden aus dem Norden

Ich spreche aus Erfahrung :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stuttgart ist verkehrstechnisch ganz gut mit dem Umland verbunden. Da würde ich raten, nicht zu nahe am Zentrum zu wohnen. Ich wohne etwa 25 km weg habe durch Busse, Bahn oder S- Bahn beste Anbindung und hinter dem Haus gleich Weinberge und Wald. Außerdem ist es noch bezahlbar.

Also ich möchte nicht im Kessel wohnen. Zur Not noch an der Weinsteige, oder Degerloch


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asaasy
16.11.2016, 13:15

Das sind alle größeren Städte, aber ich will ja nach Möglichkeit eher in der Stadt drin wohnen...

0

Die Weinsteige hoch, am Bopser, dort ist es sehr schön, habe früher selber dort gewohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asaasy
16.11.2016, 13:14

Danke für den Tip! Scheint allerdings schwer zu sein, da was zu finden...

0