Frage von Akimboo, 87

Wie hoch ist mein FPS-Verlust, wenn ich einen HDMI zu DVI Adapter nutze?

Hallo zusammen, ich wollte mir zu Weihnachten einen 144 Hz Monitor von Asus kaufen. Um dessen Leistung voll ausnutzen zu können, benötigt man ein DVI Kabel. Allerdings besitzt mein Laptop keinen derartigen Anschluss. Er hat einen D-Sub mit 9 Polen und einen HDMI Anschluss. Ich würde mir einen HDMI (von Laptop) zu DVI (Moni) kaufen. Schaffe ich es damit meine 130 FPS vom Laptop auf den 144 Hz Monitor zu übertragen oder verliere ich dadurch FPS?

Antwort
von Oulthool, 83

HDMI und DVi ist genau das gleiche. Einziger Unterschied: HDMI kann auch Audiosignale übetragen

Antwort
von Benedikt789, 79

Ich vermute dass die Übertragung schon allein durch den HDMI-Ausgang des Laptops auf 60Hz limitiert ist.

Kommentar von Akimboo ,

Dann kaufe ich lieber einen 60 Hz Monitor und verbinde ihn mit HDMI oder? 

Kommentar von Benedikt789 ,

Ich sehe auch Kommentare, die das Gegenteil behaupten. Ganz sicher bin ich mir nicht, aber wenn du hier schaust: https://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Multimedia_Interface#Spezifikation...

Kein Übertragungsformat ist mit über 60Hz klassifiziert, also neige ich dazu mich in der Vermutung berechtigt zu sehen.

Antwort
von PcFreak000, 78

0

das macht keinen unterschied ob das kabel 1m oder 5m oder ein kabel oder 2 verbundene kabel sind, esmacht also keinen unterschied,

ich würde lieber besseren PC als Bildschirm holen, denn der Laptop schafft wohl kaum 144Hz und es ist besser mit Ultra-Einstellungen mit 60FPS als Mittel-Einstellungen mit 144Hz

Kommentar von Akimboo ,

Ok. HDMI Kabel können ja nur bis zu 60 Hz übertragen. Aber wenn ich ein DVI Kabel mithilfe des Adapters in den HDMI Ausgang stecke, kann ich die 130 FPS meines PCs ohne Verlust übertragen? Sicher?

Kommentar von Oulthool ,

Hz und FPS haben nichts miteinander zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community