Frage von MrFragtZuViel, 46

Wie hoch ist die Warscheinlichtkeit, im Lotto zu verlieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von implying, 32

140 000 000 : 1

aber nur wenn man den jackpot meint. es kommt ja durchaus öfter mal vor dass man für 2 richtige plus superzahl was kriegt. aber je nach einsatz hat man dann ja immernoch verloren xD

Antwort
von AnglerAut, 23

98% Chance zu verlieren, wenn du ein Zahlenfeld spielst.

Antwort
von SLS197, 23

Das wurde bereits umfassend erforscht:

https://wiki.zum.de/wiki/Mathematik/Oberstufe/Lotto\_6\_aus\_49

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

das wäre die wahrscheinlichkeit keinen jackpot zu gewinnen, nicht aber grundsätzlich zu verlieren.

Kommentar von MrFragtZuViel ,

eben

Kommentar von MrFragtZuViel ,

Danke Dude!

Kommentar von SLS197 ,

Im Link sind mehrere Rechnungen aufgelistet. Einfach mal genauer schauen...

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

na, grad noch so die antwort bearbeitet ;)

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 16

Nach dem vollständigen Wahrscheinlichkeitsbaum bei 6 aus 49 beträgt die Wahrscheinlichkeit einer Niete (0 richtige) 43,5964976%

Kommentar von MrFragtZuViel ,

Das wollte ich hören, mein Freund!

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Allerdings weiß ich nicht, da ich kein Lotto spiele, ob mit 1 richtigen man was gewinnt bzw sb wievielen richtigen man etwas gewinnt - die wahrscheinlichkeit für 1 richtige liegt bei ca 6%

Antwort
von Skullhead313, 35

46millionen zu 1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten