Frage von kolui, 51

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit im Reisebus von Polska nach Deutschland kontrolliert zu werden?

Hab ein kleines Problem!

Ich nehme ein Rezeptpflichtiges Medikament welches ich vorher anmelden muss (also Papiere, dass ich diese nehmen darf/muss, legal).

Das habe ich auch alles erledigt, schon vor 2 Wochen. Jetzt in 2h geht es mit dem Reisebus nach Polen und nächste Woche wieder zurück. Ich finde aber die verflixten Papiere nicht mehr.... ich glaube mittlerweile, dass ich sie neben dem Unikram vielleicht weggeworfen habe.

Für die Hinfahrt mach ich mir keine Sorgen, was will man schon von Deutschland nach Polska schmuggeln?! Aber ich will keine unnötigen Probleme bei der Rückfahrt bekommen...

Antwort
von rukkk, 30

Kontrolliert wird, aber nur Stichprobenartig, also die Wahrscheinlichkeit kontrolliert zu werden ist relativ gering. Nimm am besten nur soviel mit wie du für den Zeitraum brauchst. Wenn kontrolliert wird geht es in allererster Linie um Schmuggel (Steuerhinterziehung) und Einfuhr von Drogen. Ich denke selbst wenn du in eine Kontrolle kommen solltest, wirst du keine Schwierigkeiten bekommen.

Antwort
von quanTim, 33

ich bin einmal mit einen bus von süddeutschland nach berlin gefahren.der buss ist danach weiter nach polen gefahren. wir wurden auf der strecke insgesammt 4x kontroliert. jedesmal bei einer der halte stellen.

die polizei hat bei jeden gast die personalpapiere sehen wollen und bei einigen stichprobenartik das handgepäck durchsucht.

ich denke, das die warschenlichkeit kontroliert zu werden also relativ hoch ist. zumindes von meiner erfahrung aus. und das auch auf den weg richtung polen. allgemein glaube ich, das du mehr glück hast, wenn die sachen nicht im handgepäck sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community