Frage von Isabel123teig, 46

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Herpes menstrualis zu haben?

Ich habe meine Periode schon seit dem ich 12/13 bin hatte noch nie Herpes. Jetzt mit 15 in 1 Monat 16 und habe 3-4 Tage vor meinen Tagen Herpes bekommen. Ist das Zufall oder kriege ich jetzt jedes Mal Herpes vor meinen Tagen

Antwort
von Negreira, 24

Das kann Dir niemand beantworten. Du wirst abwarten müssen, ob der Herpes immer mit Deiner Menstruation zusammen auftritt. Nur dann nennt man ihn Herpes menstrualis, sonst ist es ein einfacher "ordinärer" Herpes simplex.

Das ist der gleiche Virus, also nichts besonderes. Daß Du jetzt diese Bläschen hast, kann reiner Zufall sein. Bitte verwende Aciclovir-haltige Creme, die Du nur mit einem Wattestäbchen (nicht mit den Fingern!!!!) aufträgst, verwende zum Gesichttrocknen nur Einmalhandtücher, Kleenex oder Tempos, und wasche nach jeder Handtuchbenutzung dieses so heiß wie möglich. Schals solltest Du augenblicklich meiden.

Wenn Du das berücksichtigst, ist auch der Herpes schnell wieder weg.

Antwort
von petrapetra64, 17

Das wirst du rauskriegen, ob es jedes mal kommt oder Zufall war. Herpes tritt immer mit geschwächtem Immunsystem auf und während der Tage ist an halt oft anfälliger und sensibler für Erkrankungen. Ich hatte früher schlimme entzündete Mandeln und am Ende (vor Entfernung) bekam ich die Entzündung einmal im Monat immer wenn ich meine Tage hatte, mit Ausnahme meines Jahresurlaubes. Stress, empfindliche Mandeln und Arbeiten, wenn dann noch die Tage dazu kamen, war das zuviel und es kam zum Ausbruch (ein Jahr lang).

Versuch einfach, dein Immunsystem zu stärken, dann bleibt der Herpes vielleicht aus. 

Antwort
von FFFheit, 14

Diese Frage sollte dir ein Frauenarzt beantworten hier kann das keiner.

Sollte es sein es hilft in dem Bereich Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe.

Ist abgestimmt auf die Scheidenflora.

Antwort
von Skailer, 14

Das ist Zufall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community