Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass man Lungenkrebs oder andere Krebsformen hat, wenn man 40 Jahre 1-3 Kippen pro Tag raucht?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

70 Prozent 50%
10 Prozent 25%
30 Prozent 25%
unmöglich 0%
unter 5 Prozent 0%
50 Prozent 0%
90Prozent 0%

4 Antworten

Das ist nicht vorherzusagen, weil viel zu viele Faktoren hineinspielen. Klar ist: Ohne Rauchen gibt es praktisch keinen Lungenkrebs. Die wenigen Nichtraucher, die Bronchialkarzinome bekommen, sind praktisch immer Passivraucher.

Aber längst nicht jeder Raucher bekommt Lungenkrebs - die meisten sterben am Herzinfarkt und nicht am Krebs.

Statistisch gesehen steigt die Gefahr mit der Zahl der gerauchten Zigaretten, aber bei manchen Menschen ist die körpereigene Krebsabwehr eben besser als bei anderen.

Das Dumme ist: Man kann nicht testen lassen, ob man anfällig für Krebs ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
10 Prozent

Eine Kippe ist doch der kümmerliche Rest, der von einer Zigarette nach dem Rauchen übrig bleibt. Dieses Zeugs rauchst du ganz zuende? Mit einer Pinzette?

Im übrigen: 10 % der Raucher bekommen Lungenkrebs, aber 90 % der Lungenkrebspatienten sind Raucher. Sagt die Statistik.

Alle Antworten hier sind Vermutungen, also wertlos. Genau wie die Frage. 

Andere wertlose Frage; wieviel Prozent der Menschen haben schon mal eine Sternschnuppe gesehen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
30 Prozent

Krebs wird nicht nur durch's böse rauchen verursacht. Die Umwelt trägt dazu auch bei, weist du was du jeden Tag einatmest oder isst ? Heute ist so viel mit Chemie belastet und das Rauchen ist zwar nicht das gesündeste aber du darfst nicht alles darauf schieben es gibt Leute die nie geraucht haben und trotzdem Krebs haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
70 Prozent

Lungenkrebs tritt überwiegend ab dem 40. Lebensjahr auf, also du bist in dem richtigen Alter.

Da auch viele andere Krebsarten werden vom Rauchen begünstigt, das Risiko ist hoch.

http://krebs-tumoren.de/lungenkrebs-bronchialkarzinom/

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?