Frage von Chemiefreak15, 94

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass ich mit meinem metalldetektor auf ein Landmine,Granate stoße?

Darauf habe ich garkein Bock (werde in wäldern , Ruine, Fluss, garten etc sondeln)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RicSneaker, 52

Kommt drauf an, ob in dem Suchgebiet früher im Krieg viel los war ;) Die Möglichkeit, dass du auf eine Mine o.ä. triffst ist natürlich gegeben. Ich habe bis jetzt nur Patronenhülsen gefunden. Auf diese habe ich es auch abgesehen ^^ Immer vorsichtig graben, wenn du was geortet hast.

Antwort
von wfwbinder, 63

Kommt drauf an, wo Du suchst. 

In Berlin City und Tiergarten wohl kaum etwas.

Wenn Du aber in Mossul, oder Aleppo suchst, gute Chancen.

Antwort
von Kathyli88, 66

Da wirst du nichts brauchbares finden. Die sensoren gehen nicht tief unter die erde, wenn dann wirst du nur kronkorken finden. Also ich glaube kaum dass du etwas wertvolles finden wirst. Die wahrscheinlichkeit auf etwas gefährliches aus kriegszeiten zu stoßen ist auch gering, da diese tiefer liegen. 

Kommentar von RicSneaker ,

Es gibt Metalldetektoren die 2 Meter und tiefer suchen können. Es ist jedenfalls sehr gut Möglich sowas zu finden.

Kommentar von Kathyli88 ,

Blaaaaa

Kommentar von RicSneaker ,

Der Garret AT Pro beispielsweise kann schon 1,80m tief suchen ;)

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja ist aber recht unwahrscheinlich dass er einen solchen detektor hat weil die dinger sauteuer sind und normalerweise gibt man so viel geld nicht aus um mal planlos rumzusuchen und kronkorken zu finden ^^

Kommentar von RicSneaker ,

Meiner hat 200 gekostet, sucht nur einen halben Meter (hab auch keinen Bock tiefer zu graben, gerade weil bei uns meistens nach 20-30cm nur noch Stein ist) und hab auch schon Dinge aus der Kriegszeit gefunden. Und diese Funde waren keine 20cm unter der Erde ;)

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja ist klar, die normalen dinger gehen etwa 50 cm tief. Kann gut sein etwas aus der kriegszeit zu finden, das habe ich auch schon ohne detektor, aber nichts wertvolles. Vielleicht höchstens patronen oder hitlermünzen die aber nichts wert sind außer ein paar euro, naja und kronkorken. 

Kommentar von RicSneaker ,

Finanziellen Wert vielleicht nicht. Ich finde es trotzdem ziemlich interessant sowas zu finden. Von wertvollen Funden war auch in der Frage nicht die Rede, sondern von gefährlichen ;)

Kommentar von Chemiefreak15 ,

Ich hab den MINELAB E-TRAC Profi Metalldetektor zum Geburtstag bekommen

Antwort
von Nomex64, 30

Man sollte sich schon vorher über das Gebiet informieren in dem man sucht.

Da wo man Militaria sucht ist die Gefahr natürlich relativ groß. Hier bei uns gab es große Kesselschlachten, da findet man immer wider mal was im Wald und es gibt sogar Wälder da geht die Feuerwehr beim Waldbrand nicht mal rein.

Antwort
von Erdbeerman82, 52

Eher gering, kann aber passieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community