Frage von Juliojulio, 107

Wie hoch ist die Wahrscheinleichkeit durch Lusttropfen schwanger zu werden?

Meine Freundin und ich benutzen normalerweise immer Kondom, einmal haben wir es ohne Kondom gemacht, in ihr habe ich auf jeden Fall nicht gekommen .. Sie sollte in 5 Tage ihr Periode bekommen. Ich kann in der Nacht nicht schlafen, ich bin wirklich besorgt .. Ich habe schon gelesen dass Lusttropfen Schwangerschaft verursachen könnte .. MeinE Frage ? Sollten wir 75 % oder 100 % mit Schwangerschaft rechnen ? Oder ist die Wahrscheinlichkeit nicht zu hoch .. ?

Bitte keine lächerliche Antworten ..

Danke im Voraus ..

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Medizin, 5

Servus Juliojulio,

Solange du vorher keinen Samenerguss hattest, ist eine Schwangerschaft mit Lusttropfen unmöglich. :)

Lusttropfen enthalten keine Spermien - sie enthalten nur dann Spermien, wenn der Mann kürzlich einen Samenerguss hatte, und die Lusttropfen verbliebene Samen "rausspülen"; selbst enthalten sie aber keine.

Solange du nicht in ihr gekommen bist und du 1-2 Stunden davor auch keinen Samenerguss hattest, ist das Risiko verdammt winzig.

Warte daher einfach ab - sobald ihre Periode da ist, wirst du sehen, dass du dir unnötig Sorgen gemacht hast. :3

Ab jetzt dann aber immer verhüten - und niemasl ohne machen, das erspart dir einige schlaflöse Nächte :D

Lg

Kommentar von Juliojulio ,

Vielen lieben Dank :-)

Antwort
von SaschaL1980, 42

Hallo Juliojulio,

zu 100% mit einer Schwangerschaft rechnen kann man nie. Selbst wenn du 10 Mal am Tag mit deiner Freundin schläfst, und ihr immer in die Scheide spritzt, kann es trotzdem sein, dass sie nicht schwanger wird.

Genau so gut kannst du aber auch nur 1 Mal deinen Penis ganz kurz ohne Kondom in ihre Scheide stecken, und schon wird sie schwanger.

Klar, die Chance ist beim Lusttropfen natürlich deutlich geringer, als wenn du in sie spritzt, aber wie gering/hoch die Wahrscheinlichkeit wirklich ist, kann dir keiner genau sagen.

LG Sascha

Antwort
von nnblm1, 29

Das kann keiner beantworten, schon gar nicht ohne zu wissen, wann während ihres Zyklus ihr ungeschützten Verkehr hattet.

Antwort
von xmelixx, 35

http://www.fruchtbare-tage.com/
ihr könnt da die fruchtbaren Tage berechnen, dann wisst ihr ob sie zu dieser zeit fruchtbar war oder nicht. wenn nicht dann ist die warscheinlichkeit eher gering dass sie schwanger ist

Antwort
von ulliversum, 26

5 Tage vor der Periode (unfruchtbare Phase)

1 Lusttropfen 

=

6 % Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft

Antwort
von xdrxms, 17

Wie oft wird man diese Frage jetzt noch lesen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten