Frage von Konijn, 17

Wie hoch ist die Temperaturausbreitung in einer Spule eines Drehstromgenerators?

Heyo nochmal einige Fragen zum Drehstromgenerator.

Ich will mir einen mehrpoligen Drehstromgenerator bauen und suche noch nach ein paar Antworten, auf denen ich im Internet keine Antworten finde..

Diese Fragen wären:

Welche wesentlichen Unterschiede sind bei einem 3 poligen zu einem (viel) mehr Poligen Drehstromgenerator zu beachten? Wie ist dort in den Spulen oder gar Dauermagneten die Temperaturentwicklung bzw wie kann man das sogar ausrechnen? Wie lange hält solch ein Dauermagnet (in diesem Beispiel Neodym (N50) Magnet) seine Magnetkraft? Macht es einen wesentlichen Unterschied nachher in der Endleistung (egal wie viel es kostet), ob man Silber oder Kupferkabel verwendet? Wie kann man die EndstromSTÄRKE ausrechnen?

Bei weiteren Fragen, die mir momentan nicht einfallen, mache ich einfach Kommentare drunter 8)

Danke für eure Antworten!

MfG

Ich

Antwort
von Silverhead2010, 7

Ich will mir einen mehrpoligen Drehstromgenerator bauen und suche noch
nach ein paar Antworten, auf denen ich im Internet keine Antworten
finde..

Das ist keine Entschuldigung....dann hast du nicht richtig geschaut im internet.

Kommentar von Konijn ,

Wenn du es kennst, dann schick mir mal Bitte Links dazu, ich finde wirklich nichts. Genauso wenig finde ich eine exakte Erklärung zu rekuperation..... Mfg

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 12

du solltest dir jemanden vor ort suchen, der sich deine versuchsaufbauten und unterlagen genau anschaut und dir hier hilft... denn genau wie die kirche gibt das Internet nunmal nur einfache antworten und oder wirft zu weilen mehr fragen auf, als dass es antworten gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community