Frage von over3Million, 285

Wie hoch ist die Strafe, wenn man beim Hacken erwischt wird?

Hallo!

Ich bin 17 und habe es geschafft Snapchat zu hacken, so dass ich, wenn ich will, bei jedem meiner Freunde die Kamera aus- und anschalten kann!

(Wozu? Nur um zu testen, wie sicher manche Apps wirklich sind.)

Hab's natürlich bei Instagram und anderen Apps auch geschafft (Nicht alleine ;) ) 

Allerdings ist meine Frage, wie hoch so eine Strafe für mich werden kann?

P.S: Ich rede nur vom allgemeinen Hacken der Apps.

Antwort
von DepravedGirl, 285
Sehr Hoch

Die können einfach behaupten durch deinen Eingriff sei der und der Schaden entstanden, und dann kann es sehr teuer für dich werden, weil sie eine Möglichkeit sehen dich finanziell auszusaugen.

Außerdem können sie behaupten, du hättest heimlich mit den Webcams Aufnahmen gemacht und ins Internet gestellt, obwohl sie sie vielleicht selbst reingestellt haben, auch das kann teuer für dich werden.

Kommentar von over3Million ,

Danke für Ihre Antwort! 

behaupten kann jeder, beweisen kann dann nicht jeder. Fehlt es nicht an beweisen um eine hohe Strafe zu bekommen ? Ich könnte auch einfach behaupten ich war's nicht.^^ 

Hatte eine Vorstrafe von 1.060€ wegen Hacken eines Accounts, was allerdings eine andere Geschichte ist. 

Kommentar von DepravedGirl ,

Nehmen wir mal an, gegen dich würden 30 Anschuldigungen vorliegen, aber nur 3 können zweifelsfrei bewiesen werden, könnte es dann nicht passieren, dass der Richter sagt "Die Wahrscheinlichkeit, dass du es in den anderen 27 Fällen ebenfalls warst, ist so hoch, dass angenommen werden muss, dass du es ebenfalls warst." Positiv werden solche Verdächtigungen jedenfalls nicht für dich sein.

Kommentar von over3Million ,

Danke für Ihre Antwort! 
Alles klar, Danke für die Antwort :) 
Mach mir einfach meine Gedanken, möchte jetzt nicht die Nacht durch Diskutieren :) 

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok, dann alles Gute für dich !

Antwort
von Bleihorn, 197

Es kommt immer darauf an wie hoch der Schaden ist der beim Hacken verursacht wurde und ob du vorbestraft bist. Ist halt wie bei jeder anderen Straftat auch, je doller man es treibt, desto härter kann man bestraft werden^^.

Antwort
von over3Million, 135

Snapchat hacken, wie und wie geht das? 
Tut mir leid an die, die mich privat Fragen. Ich darf es leider nicht teilen, man weiß ja nie wem man hinter einem Account hat, ob ein Cop oder ein klein Kind der wegen einem Kindergarten streit Rache nehmen möchte ;)

Antwort
von Sonnenstern811, 265
geht

Wenn du keinen großen Schaden anrichtest wird sie sich in Grenzen halten. Kümmer dich mal schon jetzt um eine gute Ausbildung bei einem Software-Unternehmen. Solche Leute werden gebrauct.

Oder sogar bei der Polizei. Aber da verdienst du deutlich weniger.


Kommentar von over3Million ,

Hab ein Job im IT bereich :) und Konzentriere mich sehr aufs Hacken.
war nur eine neben frage wie das ausgehen könnte wenn ich erwischt werde :)

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Hast du in letzter Zeit sehr gute Fortschritte gemacht? Deine vorherigen Fragen lassen gewisse Zweifel an deinen diesbezüglichen Kenntnissen als durchaus begründet erscheinen.

Kommentar von over3Million ,

Ja das habe ich. Durch viele Kontakte und Gespräche habe ich mich einem Firmen Chef persönlich vorgestellt und wurde im IT-Bereich einstellt. So weit so gut, nun mach ich meine 3 Jährige Ausbildung Fertig und mach meine eigene Firma "privat" auf. (wenn's soweit läuft wie es geplant ist)

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Na dann ehrlichen Glückwunsch. Kannst mal bei mir vorbeikommen, mir einiges zeigen.

Kommentar von over3Million ,

Danke, haha ;)

Antwort
von Jueharo, 177

Deine Frage ist nicht ernst gemeint oder? In deinem Fall würde es schon empfindlich werden, denn du schreibst ja weiter unten, dass du schon einmal deswegen mit einer Geldstrafe belegt wurdest. Dann bist du ein Wiederholungstäter.
Lass die Finger von so was!

Antwort
von Salat1997, 148
Sehr Hoch

Todesstafe o: Ohne Scheiß, lass das. Sowas ist nicht lustig. Hast du keine anderen Hobbys?!

Kommentar von over3Million ,

Nein. Mein Hobby ist es zu Hacken. 
Deine Abstimmung auf "Sehr Hoch" ist unbegründet und ergibt für mich keinen Sinn!

Kommentar von Salat1997 ,

Das ist ein Hobby für den Allerwertesten. Such dir ein Neues.

Kommentar von Firestone13 ,

Hacken an sich ist nichts schlimmes. Den meisten geht es um Schwellenübertritt und kleine Veränderungen. Hacken kann man durchaus auch beruflich machen, Hacker des BND oder der Polizei werden ja auch vom Vater Staat bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community